echtHoerbuch Logo
22.09.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Pressemeldung Maritim
ABC-Programm von Maritim


(echtHoerbuch.de) Im ABC-Forum
19. März 2005 von 13.00Uhr - 14.00Uhr
Sherlock Holmes - Das Musgrave-Ritual" - gelesen von Christian Rode und Peter Groeger
Das Musgrave-Ritual ist ein jahrhundertealter Familienbrauch der Herren von Gut Hurlstone. Meisterdetektiv Sherlock Holmes erkennt, dass in dem Ritual der Schlüssel zu einem Schatz von historischer Bedeutung verborgen liegt. Aber nicht nur Holmes versucht dieses Geheimnis zu entschlüsseln. Noch ehe er es lösen kann, haben bereits zwei Menschen ihr Leben verloren.

Christian Rode als Sherlock Holmes, Peter Groeger als Dr. Watson

In der ABC-Hörbar
Das Programm der Hörbar (Änderungen vorbehalten)

An folgenden Tagen und Zeiten werden diese Hörspiele und Hörbucher präsentiert:

Donnerstag, den 17. März
ab 13:30: Pater Brown - Das Geheimnis im Garten
Während eines geselligen Abends im Haus des Pariser Polizeichefs geschieht im Garten ein Mord. Wer ist der geheimnisvolle Tote und wie sind er und sein Mörder unbemerkt von allen Gästen in den Garten gekommen? Oder hat vielleicht sogar einer der Gäste diese grauenvolle Tat verübt? Der Polizeichef steht vor einem Rätsel. Wie gut, dass sich unter den Gästen zufällig auch sein alter Bekannter Pater Brown befindet - ein bescheidener englischer Dorfpfarrer, der aber für sein Leben gern Detektiv spielt...

ab 16:00 Uhr: OPEN SKY Berlinale Filmteaser und Audioinszenierung, Autogramme und Gedankenaustausch

Die Begrüßung wird durch den Autor Herrn Bolik persönlich durchgefüht. Anschliessend wird der Berlinale-Filmteaser vorgeführt, um Hintergründe zu OPEN SKY zu erfahren. Danach findet die Audioinszenierung von OPEN SKY statt. Die Ziehung der Gewinner der Verlosung wird im Anschluss stattfinden. Der Autor Herr Bolik steht für Autogramme und Gedankenaustausch nach der Audioinszenierung dem Publikum zur Verfügung.

Worum geht es bei OPEN SKY ?:
Wir schreiben das Jahr 3999. LAIKA, Ur, Ur... Enkelin der ersten Raumfahrtpionierin von 1957 und Psychologin auf der Hundekolonie von Proxima Centauri wird von einem Notruf geweckt. Gestern noch behandelte sie in einer ganz normalen Therapiestunde ihren Ex-Ehehund GO, und heute droht ihrem Planeten der Untergang - nichts ist in ihrem Leben mehr so wie es sein sollte. Die Flucht gelingt, doch ihr Planet wird zerstört. Langsam erkennt Laika, dass ihre Gegenwart sich verändert hat. Auf der Suche nach der richtigen Zeit hilft ihr ein zahloser Jazzhund, ein emotionsgestörter Computer und die Aufzeichnungen einer selbstzerstörerischen Sonde: LAIKA entschlüsselt in diesen Aufzeichnungen einen telepathischen Hilferuf aus Zeit und Raum. Er kommt von GO, ihrem Ex-Ehehund. Laika greift in das Zeit-Geschehen ein...

OPEN SKY wird gelesen von Fernseh/Theater-Schauspielerin und Sängerin DANIELA ZIEGLER mit Reent Reins (Stimme von Don Johnson) und Franz Josef Steffens (F.J. Steffens war der Erzähler im Original STAR WARS Hörspiel 1978 ).

Special Guest: Monika Maria Ullemeier als COMPUTERFLOH (der Zauberberg mit Rod Steiger) und Christian Eitner (von der JAZZKANTINE), Inga Qistorf (Ex Studio Hamburg Synchron), Volker Adam (von Hard&Cross) und Ulrike Englisch als ALOHA.

Die OPEN SKY Audioinszenierung erzählt, anders als der Film, die gesamte Handlung des Zeitreiseabenteuers mit Hintergrundinformationen über die Zeitgeschichte, die Heimat und Herkunft der zeitreisenden Hunde. Auf dieser ersten Doppel CD erfahren wir, wie alles begann - aus der Sicht der Ur- Enkelin von LAIKA (Daniela Ziegler), welche 1957 von den Russen ins All geschossen wurde. Autor Martin Bolik: "Wir wollten dem Publikum die augenzwinkernde Wahrheit präsentieren in gewohnter Weltraumoper - Atmosphäre!"

Weitere Informationen auch unter www.openskyproject.de

Freitag, den 18. März
ab 13:30 Uhr: Dr. Jekyll und Mr. Hyde
London, 1880. Dr. Henry Jekyll ist ein bei allen beliebter Arzt und Forscher. Aber in letzter Zeit verhält er sich merkwürdig. Seine guten Freunde, der Anwalt Charles Utterson und der Arzt Dr. Arthur Lanyon vermuten einen Zusammenhang mit dem plötzlichen Auftauchen des zwielichtigen Mr. Hyde. Wird Dr. Jekyll erpresst oder verbirgt sich hinter allem ein noch viel schlimmeres Geheimnis?

Samstag, den 19. März
ab 10:00Uhr: 50 Jahre der Ewigkeit FantasyAbenteuer
Vor vielen hundert Jahren schuf der Teufel in der finstersten Tiefe der Hölle einen Spiegel: Einen unheimlichen, magischen Spiegel, der die Eigenschaft hatte, alles Gute, das sich darin betrachtete, augenblicklich ins Gegenteil zu verkehren. Der Versuch, den Spiegel den Engeln und selbst Gott vorzuhalten, schlug fehl, und so fiel der Spiegel in die Welt der Menschen zurück und blieb verschwunden. Eines Tages jedoch wurde er wiederentdeckt und begann sogleich, wieder Unheil und Leid über die Welt zu bringen. Um diese nun vor dem Chaos zu retten, braucht es märchenhafte Helden. Und so stellen sich ein Unsterblicher, ein totes Mädchen, ein verzweifelter Mann und eine Hexe gegen die Macht des Teufels. Als dann auch noch der Tod persönlich in das Geschehen eingreift, stellt sich am Ende die Frage: Wie viel sind 50 Jahre der Ewigkeit...?

Weitere Veranstalltungen werden noch bekannt gegeben.

Wir würden uns freuen, Euch an unserem Stand und unseren Veranstalltungen begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen aus Dortmund
Euer Maritim-Team


 zurück zur Übersicht

(© echthoerbuch.de 03.03.2005)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung