echtHoerbuch Logo
22.09.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Pressemeldung Frühstyxradio
derr Autor liest seinen erfolgreichen Debutroman auf 4 CDs


(echtHoerbuch.de) Veröffentlichung: 26.04.2004 Vertrieb: Eichborn & Rough Trade

Zum Inhalt:

Gunnar hat es sich bequem gemacht. Seinen Alltag als Rettungssanitäter bestimmen Selbstmörder, Säufer im Rinnstein und felsschwere Herzinfarktopfer. Er fühlt sich in der rauen Männergesellschaft seiner Kollegen wohl, beneidet nur gelegentlich die lautstarken sexuellen Eskapaden seiner Mitbewohnerin. Die erfolglose Wiederbelebung einer älteren Frau zerstört Gunnars bräsige Gemütlichkeit. Er glaubt mit der Tochter der toten Frau die Liebe seines Lebens gefunden zu haben. Nachdem er es geschafft hat sich in die Nähe der angebeteten Melanie zu bringen, wird Gunnar von den folgenden Turbulenzen schwer durchgerüttelt. Aus dem Zoo gestohlene Flamingos, der schlechte Musikgeschmack von Reisebusfahrern und die vielleicht in Rom ausgebrochene Pest, Gunnar ist plötzlich an allem schuld. Er wähnt den lieben Gott im Brausekopf seiner Dusche, bittet um Hilfe und muss doch alleine weitermachen.

Stimmen zum Buch :

"Witzig, herzergreifend, schauerlich und lakonisch wie ein Nick-Hornby-Werk, ein literarischer Blick hinter den Notruf."
- Stuttgarter Zeitung –

"Extratrockener Humor, gnadenlose Beobachtungen und echtes Mitleid."
- Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung -

"Durch das gruselig-nüchterne Ambiente von knackenden Brustkörben und wahnwitzigen Blaulichtfarten. Das Buch macht klar: Auch ein Retter braucht mal Hilfe."
- Playboy -


Biographie

Jörg Thadeusz, geboren 1968, sollte nach dem Wunsch seiner Mutter eigentlich ein Mädchen werden. So hat er sich dann auch auf dem Fußballplatz angestellt, jedenfalls hat es beim besten Willen nicht für eine Karriere als Profi bei Borussia Dortmund gereicht. Im gleichen Sternzeichen wie Napoleon Bonaparte geboren, hat er schon in vielen Teilen Deutschlands zu den Menschen gesprochen. Meistens zwischen zwei Musiken bei den Radiosendern N-Joy Radio, NDR 2 und WDR EinsLive. Er präsentierte das wöchentliche Satiremagazin "extra3" im NDR-Fernsehen und seine Hausdurchsuchungen im Auftrag der WDR-Sendung "Zimmer frei" haben bisher zu keiner rechtskräftigen Verurteilung eines prominenten Bewohners geführt, Thadeusz allerdings den Grimme-Preis eingebracht. Sein großes Ziel, bereits zu Lebzeiten mit einem Reiterstandbild auf dem Berliner Boulevard "Unter den Linden" geehrt zu werden, versucht er mittlerweile als Moderator der RBB Talkshow "Leute am Donnerstag" zu erreichen. Darüberhinaus wärmt er sich im Studio des RBB-Radioprogramms RadioEins. Er lebt in Berlin am Rande der Start- und Landebahn des Flughafens Tegel.
Thadeusz hat mehr als zwei Jahre als Rettungssanitäter gearbeitet.





 zurück zur Übersicht

(© echthoerbuch.de 07.04.2004)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung