echtHoerbuch Logo
20.07.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3899406257
Inhaltsangabe des Verlags

Die Jagd geht weiter ...

... und damit das Abenteuer um den Katz sprechenden Charlie: diesmal in der Lagunenstadt Venedig. Dort hofft er endlich seine entführten Eltern zu finden, doch von ihnen fehlt jede Spur. Charlie und seine tierischen Begleiter – sechs heimwehkranke Löwen und ein riesiges, namenloses Säbelzahntier – können sich zunächst im Palast des sympathischen Königs Boris von Bulgarien vor ihren Verfolgern verstecken, aber – was hat der undurchsichtige Geheimdienstchef Edward mit ihnen vor?

Titel

Lionboy - Die Jagd (Band 2)

AutorZizou Corder
GenreAbenteuer
ArtLesung
SprecherTommi Piper
Verlagder hörverlag
VeröffentlichungJuli 2005
CDs4
ISBN9783899406252  (früher 3899406257)
Preis CD
19,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer320 min
 


Unsere Rezension zu Band 1, "Die Entführung"  

Die Grundidee ist reizvoll: In nicht allzu ferner Zukunft existiert der Junge Charlie, der Katz spricht – sich mit Katzen verständigen kann. Dabei ist er keinesfalls der erste Mensch, der über diese Fähigkeit verfügt (auch der Heilige Franziskus und Daniel in der Löwengrube sprachen Katz ...). Was jedoch sein bisheriges Leben lang ein eher kurioses Talent war, wird plötzlich zu einer unschätzbaren Hilfe, als Charlies Wissenschaftler-Eltern entführt werden und Charlie ihnen folgt, selbst auf der Flucht vor Häschern ...
Das Buch richtet sich ganz klar an Jugendliche; die „Bösen“ sind zwar gelegentlich gemein, aber nicht wirklich böse, und auch die Löwen fressen (noch) niemanden. Hier bemerkt der Hörer den Einfluss der zehnjährigen Tochter von Zizou Corder, mit der die Autorin die Bücher von „Lionboy“ gemeinsam entwickelt hat. Die einzelnen Charaktere werden liebevoll vorgestellt und ausgeschmückt, bis sich nach und nach das Bild einer Welt formt, in der die Umweltverschmutzung überhand genommen und die Menschen gezwungen hat, ihre Lebensweise zu ändern. Auch die Eigenwilligkeit von Katzen ist nicht übersehen worden, und Tommi Piper hat sein Talent als Sprecher außergewöhnlicher Lebensformen ja schon als „Alf“ unter Beweis gestellt.
Insgesamt ein schönes, unterhaltsames Hörbuch mit einer guten Grundidee. Der Hörer muss sich lediglich im Klaren darüber sein, dass es sich um einen ersten Teil handelt. „Lionboy – Die Entführung“ endet mit einem So-weit-so-gut, aber nicht mit einer Auflösung – also entweder gar nicht erst anfangen oder gleich die nächsten beiden Teile kaufen ...

Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Die Entführung (Band 1)  
 Die Wahrheit (Band 3)



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung