echtHoerbuch Logo
18.11.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps
Werbung
 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3821851902
Inhaltsangabe des Verlags

Die Geschichte Europas von den Anfängen in der Antike über Mittelalter und Renaissance bis in die jüngste deutsche Vergangenheit – Schwanitz´ ideengeschichtlicher Parforceritt durch die Jahrhunderte, urteilte DIE ZEIT, fasziniert durch die »Behauptung einer nach wie vor gültigen europäischen Bildungsidee und füllt das Sehnsuchtsloch, das zwischen Tradition und Moderne klafft«.

Titel

Bildung - Alles was man wissen muss - Die Geschichte Europas

AutorDietrich Schwanitz
GenreSachbuch
ArtLesung
SprecherMatthias Ponnier
Hörprobe
VerlagLido
VeröffentlichungMärz 2003
CDs3
ISBN9783821851907  (früher 3821851902)
Preis CD
25,00 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Kassetten2
ISBN9783821851969  (früher 3821851961)
Preis MC
25,00 € (unverbindliche Preisempfehlung)
MC Kauf
bestellen
Dauer220 min
 


Unsere Rezension zu "Literatur"  

Endlich können wir uns einer weiteren Illusion hingeben. Da gibt es ein Buch, das alles enthält, was wir wissen müssen, um in der Welt zu bestehen und vor anderen zu glänzen. Ganz so einfach ist es leider nicht. Dieser Hörbuchteil aus der Reihe „Bildung“ enthält einen sehr guten und leicht verständlichen Teil zur Literaturtheorie. Wichtige Begriffe werden einfach erklärt. Danach folgen kurze Besprechungen ausgewählter Werke. Sie werden zeitlich eingeordnet, der Inhalt wird beschrieben und gedeutet.
Bei den besprochenen Büchern handelt es sich ohne Zweifel durchgehend um wichtige literarische Texte, doch nach welchen Gesichtspunkten erfolgte hier die Auswahl? Und woher weiß ich, dass die Deutungen, die mir an die Hand gegeben werden, richtig sind? Dies scheint mir um so wichtiger, da dieses Hörbuch eine Zielgruppe anspricht, die sich ansonsten wenig mit Literatur beschäftigt und sich daher auf die Ausführungen im Buch/Hörbuch verlässt. Eine nette Idee, aber leider nur als Ergänzung oder zum Beeindrucken geeignet.

Ihr Kommentar
von Svenja

Im Eiltempo wird der Zuhörer durch die letzten 2000 Jahre befördert. Von der Antike, über die Französische Revolution bis hin zur Wiedervereinigung Deutschlands ist alles vertreten. Gelesen wird das ganze von Matthias Ponnier, der als Sprecher für zahlreiche Dokumentationen bekannt wurde. Natürlich kann es das Hörbuch nicht aufbringen, alle Bereiche auf einer CD ausführlich zu beleuchten. Daher ist es eher ein akustisches Nachschlagewerk, doch als solches ist es wirklich gut geeignet. Der Erzählstil ist einfach, verständlich und zu keiner Zeit belehrend oder herablassend. Ein wirklich informatives Hörbuch.

Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Bildung (Komplettpaket)
 Bildung (Komplettpaket - Preisgünstige Sonderedition)
 Die Welt des Buchs
 Kunst und Musik
 Literatur  
 Musik
 Philosophie
 Sprache, Denken und Wissen
 Was geschah mit Schillers Schädel?



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung