echtHoerbuch Logo
26.06.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3785732430
Inhaltsangabe des Verlags

Frankreich 1880

In der Pariser Oper treibt ein Phantom sein Unwesen. Niemand kennt sein Gesicht, das stets hinter einer Maske verborgen bleibt. Die neuen Direktoren erkennen schnell, dass es sehr gefährlich ist, sich den Wünschen des Phantoms zu widersetzen. Als die vom Phantom protegierte Sängerin Christine Daaé ihrer Jugendliebe Raoul de Chagny wiederbegegnet, bahnt sich eine Katastrophe an. In den Katakomben unter der Oper kommt es zur Demaskierung ...

Titel

Grusel Kabinett - Das Phantom der Oper (Folge 4)

 
AutorGaston Leroux
GenreHorror/Mystery
ArtHörspiel
SprecherDagmar von Kurmin
Torsten Michaelis
Marie Bierstedt
Ursula Heyer
Patrick Winczewski
Charles Rettinghaus
Evelyn Maron
Arianne Borbach
Detlef Bierstedt
Joachim Tennstedt
Christian Rode
Dagmar Altrichter
Jürg Löw
Heinz Ostermann
Heide Jablonka
Herbert Schäfer
Charlotte Mertens
Lucas Mertens
VerlagTitania Medien
VeröffentlichungSeptember 2006
CDs1
ISBN9783785732434  (früher 3785732430)
Preis CD
7,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer78 min
 


Unsere Rezension  

Diese Geschichte ist ein überraschender Mix aus einer filigranen Liebesgeschichte, einer Horrorgeschichte à la Poe („Die Grube und das Pendel“), einem Literatur-Klassiker und einer Neuauflage von Hugos „Der Glöckner von Notre Dame“. Diese bunte Mischung sorgt aber nicht dafür, dass „Das Phantom der Oper“ ein totaler Mischmasch ohne Format ist. Im Gegenteil, Gaston Leroux hat von jedem Genre die besten Dinge übernommen, und daraus eine wirklich überzeugende Geschichte geschrieben. Es ist eigentlich schade, dass solch ein Meisterwerk hauptsächlich durch das daraus resultierende Musical bekannt wurde.
Die Charaktere in der Geschichte bestechen durch ihre Lebendigkeit und Eindringlichkeit. Keine der Personen wirkt farb- oder profillos. Noch mehr dank den guten Sprechern, welche diese Personen in dem vorliegenden Hörspiel umsetzen. Wie bei Titania Medien nicht anders gewohnt, ist wieder jede Rolle bis hin zur kleinsten Nebenrolle perfekt besetzt.
Erwähnt werden sollte, dass man dieses Stück nicht nur den Anhängern des Horror-Genres empfehlen kann, es dürfte mit seinen stilistischen Anlehnungen an den einen oder anderen Klassiker auch ein wesentlich breiteres Publikum ansprechen.

Es gibt in „Das Phantom der Oper“ eigentlich nur ein kleines konzeptionelles Manko: man erwartet einfach viel Musik in dem Stück, mehr als tatsächlich enthalten ist. Nicht nur, weil es sich um einen Stoff handelt, bei dem die meisten das Musical kennen und im Kopf haben, sondern auch, weil die Geschichte nun einmal in einer Oper spielt.
Gerade die Werke von Titania Medien bestechen normalerweise mit ihren tollen musikalischen Zwischensequenzen und Gesprächsuntermalungen. Vielleicht traute sich der Verlag nicht, gegen die Melodien von Andrew Lloyd Webber eigene Stücke zu setzen (denn die Original-Melodien von Webber sind sicherlich lizenzrechtlich zu teuer, um diese in dem Hörspiel einzusetzen). Dies ist aber schade, denn die immer wieder geniale Musik von Manuel Rösler (dem Komponisten der Musiken der anderen Stücke des Verlags) könnte sicherlich sogar im Vergleich mit der Musik von Webber bestehen.

Fazit: wäre die musikalische Überabreitung noch ausgeprägter, dann wäre dies sicher ein Hörspiel, welches lange seines gleichen sucht. Aber auch so ist ein Stück übrig geblieben, welches mit Fug und recht als ein ganz besonderes Stück gelten kann, und einen Klassiker mit dem ihm gebührenden Glanz präsentiert.

Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Carmilla, der Vampir (Folge 1)  
 Das Amulett der Mumie (Folge 2)  
 Das verfluchte Haus (Folge 6)  
 Der Fall Charles Dexter Ward (Folgen 24/25)
 Der fliegende Holländer (Folge 22)  
 Der Freischütz (Folge 15)  
 Der Glöckner von Notre Dame (Folgen 28/29)  
 Der Hexenfluch (Folge 21)  
 Der Leichendieb (Folge 27)  
 Der Untergang des Hauses Usher (Folge 11)  
 Der Vampir (Folge 30)  
 Der Werwolf (Folge 20)
 Die Bilder der Ahnen (Folge 23)
 Die Blutbaronin (Folge 14)  
 Die Familie des Vampirs (Folge 3)  
 Die Gespenster-Rikscha (Folge 31)  
 Die liebende Tote (Folge 26)
 Die Totenbraut (Folge 7)  
 Die Unschuldsengel (Folge 5)  
 Dr. Jekyll und Mr. Hyde (Folge 10)  
 Dracula-Box (Folgen 16-19)  
 Frankenstein Teil 1 von 2 (Folge 12)  
 Frankenstein Teil 2 von 2 (Folge 13)  
 Spuk in Hill House Teil 1 von 2 (Folge 8)  
 Spuk in Hill House Teil 1 von 2 (Folge 9)  



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung