echtHoerbuch Logo
09.12.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps
Werbung
 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3866040237
Inhaltsangabe des Verlags

Strand, kühle Drinks und schöne Mädchen - so hat sich James Bond seinen Jamaika-Auftrag vorgestellt. Doch er hat die Rechnung ohne Dr. No gemacht. Und ehe er sich versieht, steckt er in einem Kampf, dessen Regeln der sadistische Widersacher bestimmt...Der gleichnamige Film zu Flemings Roman kam 1962 mit den Hauptdarstellern Sean Connery und Ursula Andress ins Kino und verhalf beiden zu internationalem Durchbruch.

Titel

James Bond - Jagt Dr. No

AutorIan Fleming
GenreKrimi/Thriller
Kult
ArtLesung
SprecherHannes Jaenicke
VerlagRandom House Audio
VeröffentlichungJuli 2005
CDs2
ISBN9783866040236  (früher 3866040237)
Preis CD
15,00 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer140 min
 


Unsere Rezension zu "Casino Royale"  

Das Hörbuch „Casino Royale“ fängt mit der typischen James-Bond-Musik an, und erzeugt damit von Beginn an die gewünschte Atmosphäre. Im weiteren Verlauf des Hörbuchs stellt sich aber heraus, dass die James-Bond-Romane von Ian Fleming von ihrer Art her nicht wirklich identisch sind zu den Kino-Filmen, die jeder kennt.
Doch der Reihe nach: „Casino Royale“ beginnt ein wenig unmotiviert, man wird in eine Handlung hinein geworfen, die ein wenig konstruiert wirkt.
Doch sehr schnell steigert man sich in die Dramatik der Casino-Situation hinein und fühlt sich an einen normalen Bond-Fall erinnert. Doch auf der zweiten CD beginnt sich ein ganz neuer Bond zu entwickeln. Zum einen wird das Stück dramatischer und auch ein wenig härter, als es in einem Kino-Film darstellbar wäre. Die Gegner Bonds versuchen mit recht harten Mitteln, ihm ein Geheimnis zu entlocken. Außerdem ist Bond in den Romanen Flemings zwar ein sehr, sehr guter Agent, aber kein Wundermensch, dem alles gelingt. In einigen Situationen ist Bond auch sehr stark vom Glück abhängig.
Doch noch erstaunlicher ist, dass „Casino Royale“ nach dem Ende des eigentlichen Falls noch recht lange weiter geht. Die persönlichen Auswirkungen auf Bond sind recht groß, und man durchlebt mit ihm zusammen seine Aufarbeitung mit dem Geschehenen. Einen so persönlichen Bond gibt es im Kino nicht.
Hannes Jaenicke liest das Stück recht gut und einfühlsam. Allerdings war ich im ersten Moment überrascht, denn ich hatte einfach eine tiefere, männlichere Stimme erwartet.
Dieser Original-Bond ist eine Bereicherung der Thriller-Szene, aber vor allem ein Muss für alle Film-Bond-Fans. Ich bin sehr gespannt auf die weiteren Folgen, von denen es hoffentlich noch sehr viele geben wird.

Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Casino Royale  
 Goldfinger
 Leben und sterben lassen



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung