echtHoerbuch Logo
25.05.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 383371204X
Inhaltsangabe des Verlags

Das Leben von Lisa Bratt, erfolgreiche Kriminalschriftstellerin, ist perfekt wie eine Kugel, harmonisch und rund, und nun scheint sie auch den perfekten Mann gefunden zu haben. Die passionierte Rosenzüchterin Nelly, Hauptfigur in Lisa Bratts neuem Roman, spielt dagegen mit dem Gedanken ihren Mann zu ermorden, vielleicht mit Gift...
Inmitten der Arbeit an diesem Buch nimmt Lisa Bratt eine junge Fremde bei sich auf, die sie auf der Straße aufgelesen hat. Die perfekte Welt gerät aus den Fugen – und nur eine leise und grausame Tat kann sie retten.

Titel

Rosengift

 
AutorMirjam Pressler
GenreKrimi/Thriller
Literatur
ArtLesung
SprecherBarbara Nüsse
VerlagGoyaLit - Erwachsenen-Programm von Jumbo
VeröffentlichungMärz 2005
CDs5
ISBN9783833712043  (früher 383371204X)
Preis CD
29,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
 


Unsere Rezension  

„Rosengift“ ist ein Hörbuch, dass den Zuhörer ab der ersten Minute fesselt.
Die gelassene Erzählweise der Sprecherin Barbara Nüsse und der sich nach und nach aufbauende Plot verwickeln den Zuhörer gekonnt in eine Welt zwischen Fiktion und Realität. Zwei Geschichten, die der Autorin Lisa Bratt, und die der in Bratts Roman entstehenden Protagonistin, verschlingen sich ineinander und zeichnen eine Geschichte zwischen Einsamkeit und Altern, Neid und Mitgefühl, Liebe und Hass.
Dabei liest Barbara Nüsse das Buch nicht nur vor: Perfekt für Presslers Romanheldin ausgewählt nimmt sie sich der Protagonistin, ihrem Schicksal und der Geschichte an. Nüsse zweifelt, schmunzelt, bedauert - trotz des ruhigen Tonfalls, den sie kontinuierlich anschlägt.
Der druchgehende Spannungsaufbau erlaubt es auch, das Verbrechen erst so spät, ganz am Ende des Buches, statt finden zu lassen. Doch schon ab der ersten Minute liegt es in der Luft, und nicht nur das macht das Buch zu einem Kriminalfall, wenn auch zu einem sehr ungewöhnlichen.

Fazit:
Ein gutes Buch, das zu einem hervorragenden Hörbuch umgesetzt wurde – sowohl für Anhänger der klassischen Belletristik, als auch der Kriminalliteratur.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Bitterschokolade
 Die Zeit der schlafenden Hunde
 Geburtstagsgeschichten
 Geschwistergeschichten
 Guten Morgen, gute Nacht
 Malka Mai
 Novemberkatzen
 Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen
 Wir sind schon ganz groß!
 Zauberkind



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung