echtHoerbuch Logo
22.08.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3833712007
Inhaltsangabe des Verlags

Fabio Montale will nicht mehr länger Polizist sein. Und die Polizei von Marseille hält ihn auch nicht mehr für unverzichtbar. Er möchte lieber gut essen und trinken, mit seinen Freunden reden und mit seinem Boot die Küste entlangschippern. Aber seine Cousine Gélou, die aussieht wie Claudia Cardinale, ist verzweifelt: Ihr Sohn Guitou ist mit seiner arabischen Freundin verschwunden. Fabio soll ihn finden. Dass Guitou schon lange tot ist, dämmert Montale erst nach und nach.
Dieser zweite Teil von Izzos Marseille-Triologie wurde mit dem Deutschen Krimipreis 2001 ausgezeichnet.

Titel

Chourmo

 
AutorJean-Claude Izzo
GenreKrimi/Thriller
ArtLesung
SprecherDietmar Mues
VerlagGoyaLit - Erwachsenen-Programm von Jumbo
VeröffentlichungApril 2005
CDs3
ISBN9783833712005  (früher 3833712007)
Preis CD
18,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
 


Unsere Rezension  

Bevor ich mit einem eigenen Urteil über dieses Hörbuch beginne sei erst eine andere Meinung erwähnt: Dieser zweite Teil einer Marseille-Trilogie (der aber auch ohne die Kenntnis des ersten Bandes problemlos gehört werden kann) wurde mit dem „Deutschen Krimipreis 2001“ ausgezeichnet. Und es wird schnell klar, warum. Izzo zeichnet ein ungeheuer atmosphärisches, dunkles und packendes Bild mit seinem Krimi „Chourmo“. Beim Hören spürt man Marseille, ja, man ist in Marseille. Aber nicht in einem sonnigen, fröhlichen und unbeschwerten Marseille, sondern in einem, in dem gesellschaftliche Probleme wie Wolken den Horizont verdunkeln, in einem Marseille, gegen welches Kommissar Fabio Montale verzweifelt ankämpft.
Doch auch wenn die Hörbuchumsetzung in einigen Punkten die selbe Begeisterung auslöst wie die Buchvorlage, man muss leider auch einige Abstriche machen. Das Hörbuch wurde (wie die meisten Krimis) gekürzt. Dies an sich ist nicht negativ zu sehen, dabei kann ein Hörbuch auch gewinnen. „Chourmo“ wurde aber durch die Kürzungen ein wenig zu beladen. Zu viele Menschen tauchen auf, zu wenig Zeit hat man, die Verknüpfungen herzustellen, zu wenig kann man mitdenken. Außerdem sind den Kürzungen auch Passagen zum Opfer gefallen, welche für die Stimmung ebenso wichtig gewesen wären.
Wie man diese Klippen hätte umgehen können? Einerseits hätte man dem Roman ein, zwei CDs mehr spendieren können und/oder man hätte ein Personenregister ins Booklet mit aufnehmen können, damit man beim Hören die Verknüpfung zwischen den Personen noch einmal hätte nachlesen können.
Ein absoluter Pluspunkt für diese Lesung ist Dietmar Mues. Er ist kein Sprecher, der alles vortragen könnte, da er mit seiner tiefen und ruhigen Stimme wohl nicht für action-reiche Abenteuer prädestiniert ist. Aber dieser Roman ist ihm wie auf den Leib geschrieben. Er transportiert die Melancholie der Geschichte so packend, dass man dadurch nicht selbst in Tristesse verfällt sondern gebannt an seinen Lippen hängt.
Ursache für diese atmosphärisch dichte Geschichte sind wohl zu einem großen Teil die sehr lebendigen Figuren, die nicht wie aus einem Roman sondern wie mitten aus dem Leben wirken. Man hätte diesen daher einfach ein klein wenig mehr Raum gewünscht. Doch auch wenn es für „Chourmo“ nur zu einer Bestnote mit Abstrichen reicht, dennoch ist dies für die Krimi-Hörer, die komplexe Geschichten mögen, ein absoluter Gewinn für die Hörbibliothek. Allerdings sollte man Krimis mit vielen Personen, bei denen man mitdenken und am Ball bleiben muss mögen, denn ein gemütlicher und überschaubarer Krimi wie zum Beispiel von Agathe Christie ist nicht zu erwarten.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Aldebaran
 Die Sonne der Sterbenden
 Solea
 Total Cheops
 Vivre fatigue (Audio-CD + Textbuch + CD-ROM)



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung