echtHoerbuch Logo
26.05.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3886987442
Inhaltsangabe des Verlags

Spannend, voll zauberhafter Einfälle und fantastischer Details: das unwiderstehliche Debüt von Anne Dale.

Joe hat sich auf sterbenslangweilige Ferien bei seiner Mutter eingestellt, die mit ihrem neuen Mann und der kleinen Tochter Esme in Canterbury lebt. Doch schon die Zugfahrt dorthin ist sehr aufregend. Irgend etwas stimmt nicht mit den seltsamen Mitreisenden.
Noch bevor er sein Ziel erreicht hat, steckt er in einer vollkommen verhexten Welt der Zaubersprüche, Zaubertränke und fliegenden Besen und mitten im Zentrum einer Verschwörung.
Wird es Joe und seiner neuen Hexenfreundin Twiggy gelingen, das Rätsel um die verschollene Seite des großen altehrwüdigen Hexenbuchs zu lösen - bevor es zu spät ist?

Eine packende Lesung von Christoph Lindert, in der er die Charaktere – und vor allem viele Hexen - zum Leben erweckt.

Titel

Hexengeflüster

 
AutorAnne Dale
GenreKinder und Jugend
Artungekürzte Lesung
SprecherChristoph Lindert
Verlagsteinbach sprechende bücher
VeröffentlichungFebruar 2005
CDs6
ISBN9783886987443  (früher 3886987442)
Preis CD
24,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer421 min
 


Unsere Rezension  

Auf der einen Seite ist dem Verlag steinbach sprechende bücher mit diesem Hörbuch etwas ganz besonderes gelungen, es ist aber nicht für jeden Hörer empfehlenswert. Die meisten Fantasy- oder Mystery-Hörbücher für Kinder werden auch von Erwachsenen gerne gehört. Dieses Hörbuch würde ich aber nur Kindern und jungen Jugendlichen empfehlen, zu sehr ist es für diese geschrieben.
Diese Geschichte um Hexen und Zauberei hebt sich wohltuend von den vielen Anlehnungen an Harry Potter ab, welche im Moment recht modern sind. Die Geschichte ist etwas ganz eigenes, in der man nur wenige Parallelen zu Potter findet. Und dennoch – oder gerade deswegen – würde ich dieses Hörbuch am meisten dem Kreis der jungen Hörer empfehlen, die noch zu jung für die dramatischen Geschichten um Harry Potter sind. Sozusagen als Einstiegsdroge.
steinbach sprechende bücher sei mein Dank ausgesprochen, dass diese Lesung ungekürzt produziert wurde. Dadurch ist es eine ruhige Geschichte zum genießen, für das Zielpublikum nicht zu hektisch, nicht zu dramatisch, dafür aber mit vielen Gesprächen unter Kindern, die auch immer wieder heiter stimmen, und die jungen Hörer bei der Stange halten.
Durch die Beimischungen der Hexen-Elemente bietet die Geschichte aber auch einen ansprechenden exotischen und spannenden Charakter, so dass alles geboten wird, was man sich von diesem Hörbuch erwünscht, zumal mit Christoph Lindert auch einer der besten Sprecher der Hörbuch-Szene engagiert wurde (er spricht zum Beispiel auch die Donna-Leon-Vertonungen dieses Verlags). Es zeichnet den Verlag aus, dass man für eine „Kinderproduktion“ auf so einen renommierten und sicher nicht ganz billigen Sprecher zurückgriff.
Allerdings sei eben auch erwähnt, dass man entgegen sonstigen Gewohnheiten als erwachsener Hörer nicht zu dieser Produktion greifen sollte, denn sie ist aufgrund des Geschichten-Aufbaus und der Dialoge wirklich für Kinder maßgeschneidert worden.




(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung