echtHoerbuch Logo
09.12.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps
Werbung
 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3895925187
Inhaltsangabe des Verlags

Thomas Ripley wird von einem reichen amerikanischen Geschäftsmann beauftragt, seinen Sohn Dickie aus Italien nach Amerika zurückzuholen, damit er in die Firma seines Vaters eintritt. Tom fährt nach Italien, ohne die Mission auch nur im geringsten ernst zu nehmen. Er gewinnt Dickies Freundschaft, doch der wird nach einiger Zeit seiner überdrüssig. Tom fühlt sich gedemütigt. Auf einer Bootsfahrt ergibt sich für Tom die Gelegenheit, Dickie zu beseitigen. Die äusserliche Ähnlichkeit soll es ihm ermöglichen, seine Stelle einzunehmen und jenes sorglose Leben zu führen, nach dem er sich immer gesehnt hat ...

Titel

Der talentierte Mr. Ripley

 
AutorPatricia Highsmith
GenreKrimi/Thriller
ArtLesung
SprecherPeter Franke
VerlagGoyaLit - Erwachsenen-Programm von Jumbo
Veröffentlichung 2000
Kassetten8
ISBN9783895925184  (früher 3895925187)
Preis MC
29,80 € (unverbindliche Preisempfehlung)
MC Kauf
bestellen
 


Unsere Rezension  

"Der talentierte Mr. Ripley" zählt wohl zu den bekanntesten Werken von Patricia Highsmith. Von der Idee her ist es auch wirklich außergewöhnlich: Der Kleinganove Tom lernt den reichen Dickie eher durch Zufall näher kennen, da Dickies Vater denkt, dass die beiden Freunde wären. Tom lässt ihn in dem Glauben, da er dadurch eine Europareise bezahlt bekommt. Dickies Vater hofft, dass Tom Dickie überzeugen kann, wieder nach Amerika zurückzukehren. Durch Taktik gelingt es Tom sogar, sich für eine Zeit lang Dickies Freundschaft zu erschleichen, aber schließlich merkt Dickie doch, dass die Episode "Tom Ripley" sich langsam dem Ende nähern sollte. Wieder durch Zufall bemerkt Tom die Ähnlichkeit zwischen ihm und Dickie, bringt ihn um – auch diese Gelegenheit ergibt sich ganz spontan und "zufällig" – und schlüpft in dessen Rolle. Mittlerweile hat er sich an das süße Leben in Italien gewöhnt und möchte es nicht mehr missen. Auch vieles, was Tom von nun an widerfährt, ist von Zufällen geprägt, so dass man sich oft nur die Haare rauft und denkt:“ Das darf doch nicht wahr sein!“

Die ganze Geschichte ist bis ins kleinste Detail durchdacht. Allerdings benötigt der Hörer eine gewisse Geduld, um die Lesung zu Ende zu hören. Dann hört man sie auf jeden Fall zu Ende, denn schließlich möchte man unbedingt wissen, ob Tom mit dem Mord und den weiteren sich daraus ergebenden Kettenreaktionen durchkommt. Aber die Lesung hat eindeutig ihre Längen. Das ist eben Patricia Highsmith, ihre Werke bestechen nicht durch Action, sondern durch Psychologie. Um in diesem Bereich Spannung aufzubauen, muss man ins Detail gehen – und das tut sie! Spannend wird es, nachdem Tom Dickie ermordet hat, aber bis es soweit ist, ist ca. ein Drittel der Lesung vergangen. Um zu verstehen, warum Tom sich zu dieser Tat genötigt sieht, muss man die Hauptdarsteller gut kennen, und das benötigt eben seine Zeit. Durch diese ausführliche Analyse kann sich der Hörer sehr gut in die Person des Tom Ripley einfühlen und fiebert teils schon mit, dass ihm sein Wahnsinnsvorhaben gelingt.

Fazit: Ein wirklicher Krimi-Fan sollte dieses Hörbuch kennen, weil es sicher zur "Allgemeinbildung" eines jeden Krimi-Liebhabers gehört. Diese Lesung gehört aber sicher nicht zu denen, die man sich öfters anhört, denn dafür ist sie einfach zu langatmig.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Als die Flotte im Hafen lag
 Als die Flotte im Hafen lag
 Auf der Plaza (Volume 3)
 Best of Patricia Highsmith
 Der Mann, der seine Bücher im Kopf schrieb
 Der Schneckenforscher
 Der Schrei der Eule
 Der talentierte Mr. Ripley
 Der talentierte Mr. Ripley
 Des Menschen bester Freund (Stories 1952 - 1980, Volume 3)
 Die Augen der Mrs. Blynn (Volume 1)
 Die stille Mitte der Welt (Volume 1)
 Die Suche nach X. Chlavergini
 Ein gefährliches Hobby (Stories 1952 - 1980, Volume 2)
 Früher war mehr...
 Katzengeschichten
 Katzengeschichten
 Kleine Mordgeschichten für Tierfreunde
 Kleine Mordgeschichten für Tierfreunde
 Leise, leise im Wind
 Leise, leise im Wind
 Lösegeld für einen Hund
 Mordgeschichten
 Operation Balsam
 Ripley under Ground
 Ripley's Game
 The Stories
 Trautes Heim
 Unwiderstehlich böse... Frauen
 Verwunschene Fenster (Volume 2)
 Zwei Fremde im Zug  



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung