echtHoerbuch Logo
09.12.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps
Werbung
 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3895928534
Inhaltsangabe des Verlags

In einem staubigen Antiquariat irgendwo in Connemara fühlt sich der zehnjährige Pidge wie magisch von einem geheimnisvollen Bündel Papier angezogen. Pidge ahnt nicht, dass er mit dem Erwerb des nach außen hin wertlosen Bündels die gesamt irische Götterwelt in helle Aufruhr versetzt. Denn auf eines der Blätter ist die böse Schlange Olc-Glas gebannt, und wenn Mórrígan, die Göttin des Krieges, dieses Blatt in ihre Gewalt bringt, könnte sie die Herrschaft über die gesamt Schöpfung erlangen. Pidge und seine kleine Schwester Brigit müssen alles daran setzen, den Sieg der dunklen Scharen der Mórrígan zu verhindern. Ein ungleicher Kampf beginnt...

Titel

Die Meute der Morrigan

 
AutorPat O'Shea
GenreFantasy
ArtHörspiel
Sprecher
VerlagGoyaLit - Erwachsenen-Programm von Jumbo
Veröffentlichung 2003
CDs2
ISBN9783895928536  (früher 3895928534)
Preis CD
14,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Kassetten2
ISBN9783895928529  (früher 3895928526)
Preis MC
14,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
MC Kauf
bestellen
 


Unsere Rezension  

Die Inhaltsangabe dieses Hörspiels hört sich sehr vielversprechend an. Ebenso die Bewertungen auf der Rückseite des Covers, auf der sogar von der ARD-Auszeichnung "Hörspiel des Monats" die Rede ist. Aufgebaut ist es sicher sehr imposant. Insgesamt wirken auf den gerade mal 2 CDs 27 Sprecher mit, außerdem wird auf die irisch klingende Musik von Kathy Kelly hingewiesen. Die Melodie mag manchen noch gefallen, aber die Stimme von Kathy Kelly kann man nur als schrill bezeichnen, keineswegs angenehm. Nun, da dieses Hörspiel Horror gepaart mit Witz darstellen soll, mag dieser Klang ja beabsichtigt sein, nervt aber meist nur.

Das Hörspiel selber ist von der Geschichte her sehr interessant, aber irgendwie kommt keine rechte Spannung auf. Das kommt daher, dass den beiden Hauptdarstellern Pidge und Brigit kaum dass sie in Gefahr geraten, jedesmal prompt Hilfe zuteil wird. Dazu sollte der Hörer wissen, dass das Buch von der irischen Schriftstellerin Pat O´Shea 540 Seiten umfasst. Diese 540 Seiten sind nun stark zusammen gekürzt auf 2 CDs gepresst worden. Auch ohne das Buch gelesen zu haben, kann man sich vorstellen, dass etliches fehlen muss, zum Beispiel sicher auch die spannenden Momente, in denen die Kinder in Gefahr sind und länger als 20 Sekunden bangen müssen.
Pat O´Shea beschreibt in ihrem Buch viel die irische Natur, was auf dem CD-Rücken ebenfalls hervorgehoben wird. Von diesen Beschreibungen findet man im Hörspiel nur wenig, was aber nicht so negativ sein muss, denn zu viele Beschreibungen lassen Bücher oder Hörspiele oft langatmig erscheinen. Allerdings wurde in diesem Fall insgesamt eindeutig zu viel gekürzt. Der Hörer spürt förmlich, dass hinter dem Ganzen eine sehr gute Geschichte steckt, die hier aber nur in Ansätzen wiedergegeben wird.
Wirklich unglaubwürdig ist sowohl die Umsetzung als auch die Besetzung von Brigit, Pidges Schwester. Brigit soll 5 Jahre alt sein, klingt von der Stimme und der Wortwahl jedoch wie ein Teenager.

Fazit: Pat O´Shea hat für die Fertigstellung ihres Werkes 13 Jahre benötigt. Im übertragenen Sinn hätte man ihrem Hörspiel ebenfalls mehr Zeit – gemeint ist die Lauflänge – gönnen sollen. Mit Horror hat es nichts mehr zu tun, entstanden ist lediglich nette Unterhaltung.

Ihr Kommentar
von Unbekannt

Ich bin eine Teenagerin und stimme dieser Berwertung in keinem Falle zu. Die Musik passt sehr gut zudem Hörspiel und ist keinesfalles schrill sondern angenehm. Die Geschichte ist spannend erzählt und die Kinder müssen sich oft etwas einfallen lassen um aus gefährlichen Situationen zu entkommen. Allerdings könnte das Hörbuch länger sein.




(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung