echtHoerbuch Logo
26.05.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3898161420
Inhaltsangabe des Verlags

Die "Florentinischen Nächte sind ein weiteres Fragment aus Heines Prosa-Werkstatt. Sein genialer Umgang mit Worten begeistert auch in seinen wenigen Erzählungen.
Wortgewandt und farbenreich mischt der Erzähler Maximilian Erlebnisse und Begegnungen - u.a. mit den Komponisten Paganini und Bellini - mit allerlei wunderbaren Phantasmen, überzogen mit einem Hauch on Ironie.

Titel

Florentinische Nächte

 
AutorHeinrich Heine
GenreLiteratur
ArtLesung
SprecherWolfgang Hinze
VerlagNaxos
VeröffentlichungMai 2004
CDs2
ISBN9783898161428  (früher 3898161420)
Preis CD
17,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Im Stream/Download bei Audible
10,95 € Audible.de
 


Unsere Rezension  

Heinrich Heine ist bekannt dafür, dass sich seine Erzählungen mehr in Schilderungen ergehen als in Handlungsbeschreibungen. Er ist der Lyriker unter den Erzählern. Auch "Florentinische Nächte" folgt diesem Ansatz. Man lauscht den Erlebnissen eines Mannes, welcher auf sehr warme Art und Weise einige Erlebnisse aus seiner Vergangenheit schildert. Dabei spielen immer wieder Frauen eine große Rolle, aber auch die Länder, in welche er reiste (England und Frankreich), werden ausführlich beschrieben. Dabei ergeht sich Heine aber in sehr grobe Allgemeinheiten, so dass klar wird, dass er seiner Hauptfigur einige unterhaltsame und populäre Aussagen in den Mund legt. Diese sind aber nicht für bare Münze zu nehmen, auch wenn die Kernaussagen sicherlich in Ansätzen richtig sind.
"Florentinische Nächte" ist sicherlich eine gute Einsteiger-Geschichte in das Werk von Heine, denn viele andere Werke von ihm sind noch ruhiger und lyrischer. Wer Heine kennt, und wem gerade das ruhige und lyrische besonders gut gefällt, der wird vielleicht überrascht sein, dass doch vergleichsweise viel Handlung enthalten ist. Immerhin wird man Zeuge einiger sehr inniger Verliebtheiten.
Einen großen Anteil an dem warmherzigen Eindruck, welchen dieses Werk vermittelt, hat der Sprecher. Wolfgang Hinze ist die Idealbesetzung für die Rolle des Erzählers, denn er besitzt eine sehr warme Stimme, eine perfekte Erzählstimme. Ihn sollte man öfters in solchen Rollen hören!

Weitere Hörbücher des Autoren
 Anfangs wollt ich fast verzagen
 Atta Troll
 Der fliegende Holländer (Folge 22)  
 Der Rabbi von Bacharach
 Deutschland - Ein Wintermärchen  
 Deutschland ein Wintermärchen
 Deutschland Ein Wintermärchen
 Deutschland. Ein Wintermärchen
 Deutschland. Ein Wintermärchen
 Deutschland. Ein Wintermärchen
 Deutschland. Ein Wintermärchen
 Die Harzreise
 Die Harzreise  
 Die Harzreise
 Die Harzreise
 Die Heine Box
 Die romantische Schule
 Die schönsten Gedichte
 Ein neues Lied, ein besseres Lied
 Eine Auswahl
 Eine Auswahl
 Gedichte & Prosa
 Gedichte von Heinrich Heine
 Gedichte von Mörike - Heine - Saint-Exupéry - Trakl
 Gekratzt wie gebissen
 Genialer Künstlerschweiß
 Heinrich Heine
 Heinrich Heine für Große und Kleine
 Heiterer Heinrich Heine
 Hundert Gedichte
 Ich hab im Traum geweinet
 Ich weiß nicht, was soll es bedeuten ...
 Ich will meine Seele tauchen
 Im fiktiven Dialog
 Lebensträume - Liebeswahn
 Liebesgedichte und erotische Gedichte
 Lyrisches Intermezzo
 Madame, ich liebe Sie!
 Mademoiselle Laurence
 Mit Heinrich Heine in den Harz
 Oh, Deutschland, meine ferne Liebe
 Prosa und Gedichte
 Selde hadder mech verstange
 So zärtlich Herz an Herz
 Wenn ich in deine Augen seh
 Wie fern die Heimat!
 Wild zuckt der Blitz
 Zur Geschichte der Religion und Philosophie in Deutschland
 Zwischentöne
 "Der Weg von Ihrem Herzen bis zu Ihrer Tasche ist sehr weit"



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung