echtHoerbuch Logo
07.12.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps
Werbung
 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3898307697
Inhaltsangabe des Verlags

Morgaine, die Hohepriesterin des Nebelreichs Avalon und Schwester von Artus, erzählt die wahre Geschichte ihres königlichen Bruders und der Ritter der Tafelrunde. Zum ersten Mal erzählt eine Frau diese Geschichte, zeigt die Heldengestalten in einem neuen Licht und erinnert daran, dass einst Frauen die Macht in den Händen hielten: Sie lenken im Verborgenen das Geschick ihrer Zeit und setzen den König der Legenden auf den Thron, geben ihm das heilige Schwert Excalibur.

Titel

Die Nebel von Avalon

 
AutorMarion Zimmer Bradley
GenreFantasy
ArtLesung
SprecherAnna Thalbach
Katharina Thalbach
VerlagRandom House Audio
VeröffentlichungOktober 2004
CDs12
ISBN9783898307697  (früher 3898307697)
Preis CD
39,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Im Stream/Download bei Audible
27,95 € Audible.de
Dauer770 min
 


Unsere Rezension  

Dieses Epos, die wohl bekannteste Inszenierung der Gralssage um König Artus, ist als Hörbuch ebenso hervorragend wie als Buch. Die Erzählung spannt einen Bogen von den Geschehnissen in Britannien vor Artus‘ Geburt über die Jahrzehnte seiner Herrschaft bis hin zu seinem letzten Kampf mit Mordred, dem Sohn, den Artus mit seiner Schwester zeugte.
Erzählt hat Marion Zimmer Bradley die Geschichte aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel: Dem von Artus‘ Schwester Morgaine. Die Schicksale dieser beiden und zahlreicher anderer Menschen verweben sich in der Erzählung über die Jahre wie die Schicksalsfäden, welche die große Göttin gesponnen hat, bevor die Anhänger des Christengottes sie aus Britannien vertreiben und die heilige Insel Avalon in den Nebeln versinkt ...
Zimmer Bradley liefert ein paar erstaunliche Erklärungen für die Entstehung der Gralssage, und „Die Nebel von Avalon“ wird zu Recht zu den ganz großen Werken der Fantasy gezählt. Die Lesung des Hörbuchs teilt sich auf in Rückblicke von Morgaine als alte Frau (Katharina Thalbach - „Die Fließende Königin“) und die Erzählung der Geschichte über die Jahre (Anna Thalbach). Hier kann man wirklich sagen: Wie die Mutter, so die Tochter. Beide Sprecherinnen lesen ganz ausgezeichnet und sind auch von den Stimmen her passend gewählt. Verschiedene Charaktere sind klar zu unterscheiden, so dass der Hörer auch bei Dialogen gut verfolgen kann, wer gerade spricht. Untermalt wird die Lesung häufig von passenden Hintergrundgeräuschen oder Musik.
Dass das Buch für die Inszenierung gekürzt wurde, ist zwar schade, aber verständlich, sonst wären es wohl noch deutlich mehr als zwölf CD’s geworden. Im Großen und Ganzen bemerkt man die Kürzungen nicht, wenn man das Buch nicht gerade gelesen hat, bis auf eine kleine Ausnahme, wo der Hörer stutzen und sich fragen könnte: „Wie – Morgaine war schwanger?“ Das tut der ganzen wunderbaren Geschichte aber keinen Abbruch. Ein absolut empfehlenswertes Hörbuch, das jeden Cent seines Preises wert ist!

Weitere Hörbücher des Autoren
 Das Licht von Atlantis
 Die Herrin von Avalon
 Die Wälder von Albion



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung