echtHoerbuch Logo
23.09.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN
Inhaltsangabe des Verlags

Das Feuer hat im Wald einigen Schaden angerichtet. Doch bis zum Herbstwaldfest muss alles wieder blitzblank sein! Für alle fleißigen Helfer hat Vater Fuchs eine tolle Überraschung: Der Haustier-Zirkus wird beim Fest eine Vorstellung geben! Unter den Zirkustieren ist auch ein kleiner Clown, das Kätzchen Katinka. Sie erlebt im Königswald den schönsten Tag ihres Lebens.

Titel

Schlaumeier - Ein ganz besonderer Tag (Folge 6)

 
AutorLisa Fuchs
GenreKinder und Jugend
ArtHörspiel
Sprecher
VerlagGerth Medien
VeröffentlichungSeptember 2003
Kassetten1
ISBN
Preis MC
6,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
MC Kauf
bestellen


Unsere Rezension  

Im Königswald herrscht jede Menge Krach und Hektik, denn die Vorbereitungen für das Herbstwaldfest sind im vollen Gange. Doch Schlaumeier will zuerst nicht mit aufräumen, da er meint, dass dies Mädchenarbeit sei. Seine Freunde überzeugen ihn, dass alle Tiere aufräumen müssen, denn Jungen und Mädchen machen ja alles auch zusammen schmutzig.
Auch der Biber Felix und seine Familie werden zum Herbstwaldfest eingeladen, und beinahe hätten die Wildschweine Zipp und Zapp eine große Überraschung verraten. Was kann das wohl für eine großartige Überraschung sein?

Mittlerweile wird zum dritten Male gesungen. Man könnte sich auch eine „Schlaumeier-Lieder-Kassette“ gut vorstellen, auf der nur die Kinderlieder zu hören sind. Die Lieder sind sehr unterschiedlich angelegt. Es handelt sich dabei nicht immer um die gleiche „Einheitslalla“ wie zum Beispiel bei anderen Kinderliederinterpreten wie Detlef Jöcker, Rolf Zukowski oder ähnlichem. Das ist sehr löblich, denn auch Kinder wollen abwechslungsreiche und frische Musik, schließlich sollen die Lieder ja zum Mitsingen motivieren und nicht langweilen.

Ein weiteres Thema, der „Zirkus“, ist für jedes Kind interessant und absolut anziehend. Hierbei zeigt die Geschichte nicht nur die Vorstellung, sondern auch das schwere Leben hinter den Kulissen. Katinka, die halbblinde Katze, leidet unter dem bösen Kater Willi, und deshalb beschließen Schlaumeier und seine Freunde, Katinka mit in den Königswald zu nehmen, um ihr so zu helfen. An diesem Beispiel wird verdeutlicht, dass Kinder anderen Kindern, welche in Not geraten sind, helfen sollen und müssen.

Am Schluss des Hörspiels erzählt Vater Fuchs die Geschichte von König Saul und seinem Nachfolger David, der den kranken Sohn seines Freundes Jonathan bei sich aufnimmt. Damit will Vater Fuchs den Vorschlag machen, Katinka für immer aufzunehmen, um ihr eine glückliches Leben zu bieten.

Vielleicht regt es die älteren Kinder beim Zuhören ja an, über das eine oder andere nachzudenken. Wie wäre es, wenn die Eltern ein Pflegekind aufnehmen würden, dem es nicht so gut geht? Wie vielen Kindern geht es wie Katinka und wie kann man ihnen helfen? Das sind Fragen, über die es sich zu sprechen lohnt.

Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Abenteuer am Wildbach (Folge 4)  
 Aufregung im Hühnerstall (Folge 2)  
 Den Tätern auf der Spur (Folge 5)  
 Freunde durch dick und dünn (Folge 7)
 Geburtstag mit Hindernissen (Folge 1)  
 Schlaumeier zieht aus (Folge 8)
 Schlaumeier-Box 1 (Folgen 1-4)
 Schlaumeier-Box 2 (Folgen 5-8)
 Überraschungen im Königswald (Folge 3)  



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung