echtHoerbuch Logo
23.09.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3899640624
Inhaltsangabe des Verlags

James Herriot kommt nach Darrowby in den Yorkshire Dales, um dort eine Assistentenstelle bei dem Tierarzt Siegfried Farnon anzutreten
Anfangs fällt es ihm gar nicht leicht, sich an seinen ruppigen Chef und die Eigenarten des Landlebens zu gewöhnen. Amüsant und kurzweilig berichtet Herriot von den Tücken des Alltags in einer ländlichen Tierarztpraxis.

Der BBC-Klassiker als Hörbuch

Yorkshire Dales, England, 1937. Weites, wildes und unberührtes Land. In dieser scheinbaren Idylle sammelt der Tierarzt James Herriot seine ersten Erfahrungen mit Tier und Mensch. Zwischen kalbenden Kühen bei störrischen Bauern winkt ein Schlückchen Sherry bei dem Frauchen des kleinen, überfütterten Pekinesen Tricki Woo? – Aber gerne doch! Liebevoll und mit viel Humor schildert er die kleineren und größeren Kuriositäten des ländlichen Alltags. Schon 1974 wurde der erste Band unter dem Titel All Creatures Great and Small mit Anthony Hopkins als kauzig-liebenswürdigem Tierarzt Dr. Siegfried Farnon verfilmt. Vor allem aber die beliebte Fernsehserie der BBC aus den 80er Jahren, die bis heute immer wieder ausgestrahlt wird, machte das Buch berühmt.

Titel

Der Doktor und das liebe Vieh - Ankunft in Darrowby (Teil 1)

 
AutorJames Herriot
GenreKult
ArtLesung
SprecherFrank Arnold
Hörprobe
VerlagAudiobuch
VeröffentlichungAugust 2004
CDs2
ISBN9783899640625  (früher 3899640624)
Preis CD
19,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
 


Unsere Rezension  

Wer sich mittlerweile in den 30ern befindet oder noch „reifer“ ist, der wird sich noch mit viel Freude an die Fernsehserie „Der Doktor und das liebe Vieh“ erinnern. Dieses war früher, als es noch nicht so viele verschiedene Serien im Fernsehen gab, eine der größten Kult-Serien.
Dieses Hörbuch ist daher aus zwei verschiedenen Blickwinkeln zu beurteilen. Einfach ist das Urteil für alle, welche die Serie kannten und liebten. Für diese ist dieser erste Band der neuen Serie einfach traumhaft. Während man den Geschichten des Tierarztes James Herriot lauscht, hat man unweigerlich wieder die Gesichter und die Bilder der Serie vor Augen. Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich nach all der Zeit noch an alle Gesichter der Hauptfiguren erinnern würde.
Die gelöste und heitere Atmosphäre der Serie wird gut transportiert, auch dank Frank Arnold. Er ist ein Sprecher, der sowohl gut einfach nur vorlesen kann, aber er hat mit Stücken wie „Das launische Eiland“ auch bewiesen, dass er Dialoge genial beleben kann durch sein Stimmenspiel.
Schwieriger ist das Urteil für die zu fällen, welche die Serie nicht kennen. Ob bei diesen der Zauber des Hörbuchs auch überspringt? Dies ist eine spannende Frage. Die Handlung ist auch in diesen Fällen schön und entspannend, noch lebendiger wird diese aber, wenn man die Figuren und Szenen noch vor Augen hat, und beim Hören im wort-wörtlichen Sinne ein Kinofilm im Kopf abläuft.
Einzig negativ anzumerkender Punkt: die Handlung bricht vergleichsweise plötzlich ab. Dies ist kein Drama, denn zum Teil ist diese Geschichte ja sowieso eine Ansammlung einzelner, kurzer Geschichten, die durch eine Rahmenhandlung verbunden sind. Wirklich schön ist dieses Ende (oder eigentlich das nicht vorhandene Ende) nicht. Man muss daher warnen: wer sich den ersten Band dieser Serie anhört, der wird sofort die weiteren hören wollen.

Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Ankunft in Darroby - Tricki Woo's Party
 Die schöne Helen (Teil 4)
 Schwein gehabt (Teil 3)
 Schwein gehabt - Die schöne Helen
 Tricki Woo's Party (Teil 2)



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung