echtHoerbuch Logo
10.12.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps
Werbung
 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3935036612
Inhaltsangabe des Verlags

Sprechende Bilder, explodierende Lampen und drei äußerst seltsame Katzen – der 10-jährige Charlie erlebt merkwürdige Dinge. Dabei glaubte er doch, ein ganz normaler Junge zu sein. Doch er entdeckt, welch sonderbare Fähigkeiten er besitzt: Er kann Bilder und Fotos sprechen hören. Daraufhin entwickelt sich ein gefährlicher und aufregender Auftrag, bei dem er die Unterstützung seines eigenartigen Onkels benötigt. Und dann sind da noch die merkwürdigen und keineswegs immer liebenswerten Großmütter und – Tanten, die Charlie das Leben nicht gerade erleichtern...

Titel

Charlie Bone und das Geheimnis der sprechenden Bilder (Band 1)

 
AutorJenny Nimmo
GenreFantasy
Kinder und Jugend
ArtLesung
SprecherPeter Lohmeyer
VerlagHörcompany
VeröffentlichungSeptember 2004
CDs4
ISBN9783935036610  (früher 3935036612)
Preis CD
19,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Im Stream/Download bei Audible
13,95 € Audible.de
 


Unsere Rezension  

Eine neue Trilogie? Vermutlich, diese sind ja gerade "in". Schon während man die spannende Geschichte von Charlie Bone hört, vermutet man, dass sie nach diesem Hörbuch nicht zu Ende ist. Ein wichtiges Pünktchen, dass sich mehr und mehr zu einem Punkt entwickelt, wird sich wohl wie ein Faden durch alle Bände ziehen. Gemeint ist Charlies Suche nach seinem tot geglaubten Vater. Mehr wird aber nicht verraten. Band 2 ist bereits im Handel und wird demnächst in Hörbuchform erscheinen.

Charlie Bone reißt einen nicht von Beginn an mit, es benötigt etwas Zeit, aber diese Investition lohnt sich.
Charlie ist ein Junge, der immer hofft, nicht zaubern zu können, da er sonst seinen verrückten Tanten ausgeliefert ist, die diese Begabung erhoffen und sie unbedingt fördern möchten. Charlie aber möchte am liebsten genau so bleiben, wie er ist. Pech gehabt! Als er schon gar nicht mehr damit rechnet, fangen plötzlich Fotografien an, ihm ihre Geschichte zu erzählen. Das bedeutet, dass er hören kann, was zu dem Zeitpunkt gesprochen wurde, als die Fotos gemacht wurden. Klingt toll, ist es für Charlie aber keineswegs. Für ihn beginnt dadurch ein gefährliches Abenteuer, währenddessen er auch versteht, warum keine einzige Fotografie seines Vaters mehr im Haus seiner Mutter und der Tanten zu finden ist.

An einigen Stellen fühlt man sich kurz an Harry Potter erinnert, aber das stört nicht, denn es sind genügend eigene Ideen und Charaktere vorhanden.
Insgesamt stellt das Hörbuch kurzweilige Unterhaltung für jeden Potter-Fan dar. Gut, dass die Wartezeit begrenzt ist, bis die Fortsetzung im Handel ist!

Weitere Hörbücher des Autoren
 Charlie Bone und das Geheimnis der blauen Schlange (Band 3)  
 Charlie Bone und das magische Schwert (Band 6)
 Charlie Bone und das Schloss der tausend Spiegel (Band 4)  
 Charlie Bone und der Rote König (Band 5)
 Charlie Bone und der Schattenlord (Band 7)
 Charlie Bone und die magische Zeitkugel (Band 2)  
 Die silberne Spinne



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung