echtHoerbuch Logo
26.06.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3785732422
Inhaltsangabe des Verlags

Ein Wintereinbruch hindert Serge d'Urfé an der Fortsetzung seiner Reise. Im Haus der Familie des alten Gortscha findet er Schutz vor den Wölfen und Gefallen an der schönen Zdenka.
Der Hausherr selbst ist vor Tagen aufgebrochen, um den berüchtigten Vampir Alibek zu töten. Zuvor hatte er seiner Familie eingeschärft, ihn keinesfalls mehr einzulassen, wenn er nach einer festgelegten Frist komme, da er dann selbst zum Vampir geworden sei.
Mit Ablauf der Frist begehrt Gortscha Einlass in sein Haus...

Titel

Grusel Kabinett - Die Familie des Vampirs (Folge 3)

 
AutorAlexej K. Tolstoi
GenreHorror/Mystery
ArtHörspiel
SprecherErzähler: Friedrich Schoenfelder
Serge d'Urfé: David Nathan
Gortscha: Jürg Löw
Grigori: Peer Augustinksi
Polina: Daniela Hoffmann
Sascha: Lucas Mertens
Zdenka: Arianne Borbach
Pjotr: Jens Hajek
Isabelle: Manja Doering
Mutter Oberin: Dagmar von Kurmin
Dorfbewohnerin: Regina Lemnitz
Fürstin: Dagmar von Kurmin
Gast: Lothar Didjurgis
Gast: Heinz Ostermann
VerlagTitania Medien
VeröffentlichungSeptember 2006
CDs1
ISBN9783785732427  (früher 3785732422)
Preis CD
7,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer68 min
 


Unsere Rezension  

Ein grandioses Hörspiel. Es stimmt fast alles. Die Produktion ist technisch mal wieder perfekt, hat eine spannende Handlung, ausgezeichnete Sprecher, tolle Musik. Besonders beeindruckend wird das Hörspiel durch die Situation des Helden. Ein einsames Dorf im Winter, die Hauptfiguren sind eingeschneit, sie wissen, was kommen wird, und können nicht ausweichen oder entkommen. Diese Situation, dazu noch aus der Ich-Perspektive geschildert, in Kombination mit der düsteren Atmosphäre durch Musik und Geräusche, dies alles sorgt für eine wirklich gruselige Atmosphäre.
Nach dem Genuss von "Die Familie des Vampirs" möchte man selbst als gestandener Mann nicht alleine in einen dunklen Keller gehen müssen. Dieses Gefühl ist nur noch durch eines zu Toppen: diese Geschichte alleine in einer Berghütte zu hören!
Ich habe aber zu Beginn erwähnt, dass ich trotz aller Euphorie auch ein paar ganz kleine Kritikpunkte vorweisen kann. Diese sind aber so minimal, dass sie meine Euphorie nicht bremsen können. Zum einen gibt es am Anfang - untypisch für die perfekten Produktionen von Titania Medien - einige wenige Dialogstellen, die ich nicht ganz überzeugend fand. Und das Ende ist recht abrupt. Es wurde ein offenes Ende gewählt, um die Phantasie des Hörers noch ein wenig arbeiten zu lassen. Dagegen spricht auch nichts. Aber auch bei einem offenen Ende kann man ein wenig sanfter ausblenden. In Filmen funktioniert solch ein abruptes Ende ein wenig besser, aber scheinbar nicht in Hörspielen.
Dennoch ist "Die Familie des Vampirs" meiner Meinung nach das beste Hörspiel dieses Genres seit langem, und somit ein absolutes Muss für alle Grusel-Freunde.

Ihr Kommentar
von Christopher

Dies ist der wohl mit Abstand beste Teil vom Grusel-Kabinett. Einfach nur empfehlenswert! Jedem der sich gerne etwas erschrecken lassen möchte sei zu diesem Stück geraten. Jedoch sollten schwache Gemüter lieber ein anderes Hörbuch wählen. Ansonsten ist das eines der besten Hörbücher in diesem Genre, dass kurz und knackig, Angst einflößen zu weiß bei allen anderen Produktionen erwacht der Schrecken (wenn überhaupt) erst nach etlichen cd’s Einführung.

Ihr Kommentar
von Leif Boysen

Von den Grusel-Kabinett-Folgen finde ich "Die Familie des Vampirs" am besten. Atmosphärische Geräusche, inhaltlich sinnvolle Geschichten - endlich gibt es wieder Hörspiele, die ein Genuss sind! Wir "Kassettenkinder" (bin 34) sind nun mal verwöhnt und geben uns nicht mit Halbheiten zufrieden. Das vorliegende Hörspiel kann es locker mit jedem Europa-Klassiker aufnehmen. Allein der Sound des winterlichen Windes und des knirschenden Schnees - herrlich!

Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Carmilla, der Vampir (Folge 1)  
 Das Amulett der Mumie (Folge 2)  
 Das Phantom der Oper (Folge 4)  
 Das verfluchte Haus (Folge 6)  
 Der Fall Charles Dexter Ward (Folgen 24/25)
 Der fliegende Holländer (Folge 22)  
 Der Freischütz (Folge 15)  
 Der Glöckner von Notre Dame (Folgen 28/29)  
 Der Hexenfluch (Folge 21)  
 Der Leichendieb (Folge 27)  
 Der Untergang des Hauses Usher (Folge 11)  
 Der Vampir (Folge 30)  
 Der Werwolf (Folge 20)
 Die Bilder der Ahnen (Folge 23)
 Die Blutbaronin (Folge 14)  
 Die Gespenster-Rikscha (Folge 31)  
 Die liebende Tote (Folge 26)
 Die Totenbraut (Folge 7)  
 Die Unschuldsengel (Folge 5)  
 Dr. Jekyll und Mr. Hyde (Folge 10)  
 Dracula-Box (Folgen 16-19)  
 Frankenstein Teil 1 von 2 (Folge 12)  
 Frankenstein Teil 2 von 2 (Folge 13)  
 Spuk in Hill House Teil 1 von 2 (Folge 8)  
 Spuk in Hill House Teil 1 von 2 (Folge 9)  



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung