echtHoerbuch Logo
20.07.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3899403533
Inhaltsangabe des Verlags

Ein Schuhhändler, der mit 30.000 linken Schuhen das Geschäft seines Lebens macht, ein Koch, der mit seiner Leidenschaft eine mäkelnde Gastrokritikerin zum Genuss verführt, eine eher unsanfte Jungfrau Maria - T.C. Boyle begeistert und berührt mit seinen Geschichten von Psychopathen, Exzentrikern und ganz normalen Menschen.
Böser Witz und satirisches Talent toben sich in diesen Erzählungen aus, aber auch überraschend zarte Saiten klingen an: Wunderbar traurig ist die Titelgeschichte, in der ein trunksüchtiger Vater und sein Sohn beim Angeln verzweifelt versuchen, zueinander zu finden.

Die Auswahl enthält folgende Erzählungen: Erbärmlicher Fugu, Seelenfrieden, Das Wunder von Ballinspittle, Zapatos, Wenn der Fluß voll Whisky wär.

Titel

Wenn der Fluß voll Whisky wär

 
AutorT.C. Boyle
GenreKurzgeschichten
Artgekürzte Lesung
SprecherJan Josef Liefers
Verlagder hörverlag
VeröffentlichungJuni 2004
CDs2
ISBN9783899403534  (früher 3899403533)
Preis CD
19,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Im Stream/Download bei Audible
13,95 € Audible.de
Dauer157 min
 


Unsere Rezension  

Selten fiel mir bei einer Sammlung von Erzählungen eines Autors so ein starkes Gefälle zwischen den einzelnen Stücken auf. Gleich die erste Erzählung um das Ringen zwischen einer bösartigen Restaurantkritikerin und einem Koch, dessen Leistung bewertet werden soll, ist wirklich außergewöhnlich. Diese Erzählung ist ein wahres Juwel, und zeigt die Fähigkeiten von T. C. Boyle auf.
Allerdings vermögen nicht alle der fünf enthaltenen Erzählungen, mit dieser Brillanz zu überzeugen. Vielleicht ist man nach "Erbärmlicher Fugu" einfach zu verwöhnt, aber diese Geschichte besticht einfach ohne den kleinsten Kritikpunkt. Es ist eine unterhaltsame und psychologisch ausgefeilte Geschichte mit einem Ende mit leicht schwarzem Humor.
Genau dieser schwarze Humor ist der rote Faden, welcher sich durch die Geschichten zieht. Es handelt sich aber nicht um ein wirklich lustiges Hörbuch, sondern um eines mit so skurrilen Enden, dass man einfach zum Lösen der Anspannung am Ende immer schmunzeln muss.
Außer bei der letzten Erzählungen, welche aus diesem Schema ausbricht, und eine rein psychologische Studie darstellt. Zwar ist diese nicht wirklich schlecht, aber zu anspruchsvoll, denn nach den vier vorherigen Geschichten ist man selbst als Hörer, der auch gerne anspruchsvolle Hörbücher mag, einfach zu entspannt, um der Geschichte wirklich zu folgen.
Das Gefühl bei diesem Hörbuch ist wirklich durchmischt, es wechselt von strahlend zu ganz gut, vermag aber nicht, das hohe Niveau durchgehen zu halten. Ebenso auch Jan Josef Liefers als Sprecher. Auch er vermag an einigen Stellen restlos zu überzeugen, an anderen wird man durch eine kleine Fehlbetonung aus dem Hörgefühl plötzlich heraus gerissen, und denkt über die Sprechweise nach.

Weitere Hörbücher des Autoren
 After the Plague (Audio-CD + Textbuch + CD-ROM)  
 Die Frauen
 Fleischeslust
 Großwildjagd  
 Hinter deiner Schulter geht die Welt unter
 Talk Talk
 Talk Talk (Sonderausgabe)
 Ziemlich komisch
 Zähne und Klauen



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung