echtHoerbuch Logo
19.09.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3829113935
Inhaltsangabe des Verlags

Johanna Schopenhauer, Mutter Arthur Schopenhauers, erfolgreiche Romanautorin und Reiseschriftstellerin, befreundet mit Goethe und vielen anderen gesellschaftlichen Größen ihrer Zeit, war eine Lebenskünstlerin, die selbstbestimmt lebte und doch bereit war, sich anzupassen.
Sie wurde als Johanna Henriette Trosiener 1766 geboren. Die älteste Tochter eines wohlhabenden Danziger Kaufmanns wollte einen Beruf ergreifen und Malerin werden, doch das schickte sich nicht für ein Frauenzimmer dieser Zeit. Die Achtzehnjährige heiratete den fast zwanzig Jahre älteren Heinrich Floris Schopenhauer, auch er ein erfolgreicher Kaufmann, zugleich ein gebildeter Kunstkenner und ein überzeugter Republikaner. Unter seinem Einfluss wurde Johanna zur begeisterten Anhängerin der Französischen Revolution. Mit ihm reiste sie quer durch Europa, aber Gefühle brachte sie für diesen "alten Mann" nicht auf. Als Schopenhauer seinem Leben ein Ende setzte, begann für seine vierzigjährige Witwe ein neues, schöneres Leben. Sie zog nach Weimar, lernte Goethe kennen und eröffnete im Zentrum der Deutschen Klassik einen bald weithin bekannten bürgerlichen Salon, in dem der Dichterfürst umschwärmter Dauergast ihrer Teegesellschaften wurde. Johanna Schopenhauer veröffentlichte ihr erstes Buch und bald darauf weitere Romane, Reisebücher und kunsthistorische Werke. Sie wurde zu einer der erfolgreichsten Schriftstellerinnen ihrer Zeit. Die erste Leserin war immer Adele, die Tochter und treueste Gefährtin der Mutter. Mit Arthur hingegen, dem Sohn und später so berühmten Philosophen, kam es schon früh zum Bruch.

Titel

Alles was ich von der Welt verlange

AutorCarola Stern
GenreBiographie
ArtLesung
SprecherIris Berben
VerlagDeutsche Grammophon
VeröffentlichungApril 2004
CDs2
ISBN9783829113939  (früher 3829113935)
Preis CD
14,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer142 min
 





(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung