echtHoerbuch Logo
21.11.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps
Werbung
 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3886986187
Inhaltsangabe des Verlags

Wer kennt Paulo Coelho nicht, doch wer kennt ihn wirklich? Sein Leben liest sich wie einer seiner Romane: Als Jugendlicher Zwangseinweisung in die Psychiatrie - Erfolgreicher Pop-Poet libertärer Texte - Verhaftung und Folterung durch die brasilianischer Militärjunta - Experimente mit Drogen und verschiedenen Weltanschauungen - Mit 34 Jahren Wanderung auf dem mittelalterlichen Pilgerpfad nach Santiago de Compostela (die spirituelle Erfahrung fließt in die ersten Bücher Auf dem Jakobsweg (1987) und Der Alchemist (1988) ein)
Der Rest ist Legende. Hier hörbar gemacht in einem sehr offenen und authentischen Gespräch.

Titel

Bekenntnisse eines Suchenden

 
AutorPaulo Coelho
GenreBiographie
Artungekürzte Lesung
SprecherTill Hagen
Markus Hoffmann
Verlagsteinbach sprechende bücher
VeröffentlichungFebruar 2003
CDs6
ISBN9783886986187  (früher 3886986187)
Preis CD
24,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Kassetten5
ISBN9783886986194  (früher 3886986195)
Preis MC
29,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
MC Kauf
bestellen
Dauer420 min
 


Unsere Rezension  

Dieses Hörbuch ist ein sehr wertvolles und interessantes Dokument über den Autoren Paulo Coelho. Er spricht in diesem Buch sehr offen und ehrlich über sich, seine Vergangenheit und seine Werke. Auch die unangenehmen und peinlichen Dinge werden nicht ausgelassen. Beim Hören ist man immer wieder erstaunt, wie viel Coelho in seinem Leben bereits erlebt hat und erdulden musste. Ich möchte hier nicht vorgreifen und zuviel über die einzelnen Lebensstationen Coelhos berichten, aber ich kann versichern, dass er sicherlich mehr außergewöhnliche Dinge erlebt hat als die meisten von uns.
Der Reiz dieses Werkes liegt aber nicht nur an den ungewöhnlichen Schilderungen. Ebenso interessant ist auch die Beleuchtung der Hintergründe dieses Autors. Seine Werke lassen einen äußerst unkonventionellen Geist erahnen, welchem man durch dieses Werk näher kommt. Es dürfte wohl äußerst spannend sein, einen Abend mit Coelho in einem Bistro zu verbringen. Trotz dem ganzen Rummel um ihn scheint er so bodenständig geblieben zu sein, dass dies tatsächlich auch passieren könnte. Für alle, die dieses Vergnügen aber nie erleben werden, ist dieses Hörbuch ein guter Ersatz. Man hat tatsächlich ein wenig das Gefühl, er würde einem gegenüber sitzen.
Das Hörbuch ist so voll geballter Gedanken und Ideen, dass man es vielleicht nicht in einem Rutsch hören sollte. Um alles zu erfassen, wird man sich einige Zeit mit dem Hörbuch befassen müssen. Die Sprecher machen ihre Arbeit ausgezeichnet. Sie haben sehr sympathische Stimmen, und unterstützen sehr gut die Stimmung des Buches.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Am Ufer des Rio Piedra saß ich und weinte  
 Am Ufer des Rio Piedra saß ich und weinte
 Auf dem Jakobsweg
 Auf dem Jakobsweg
 Brida
 Der Alchimist
 Der Alchimist (Hörspiel)  
 Der Alchimist (Lesung)
 Der Dämon und Fräulein Prym
 Der Dämon und Fräulein Prym
 Der Fünfte Berg  
 Der Wanderer  
 DER WANDERER und UNTERWEGS
 Der Zahir
 Die Hexe von Portobello
 Die Tränen der Wüste
 Elf Minuten  
 Handbuch des Kriegers des Lichts  
 Handbuch des Kriegers des Lichts
 Kein Tag gleicht dem anderen
 Sei wie ein Fluß, der still die Nacht durchströmt
 Unterwegs  
 Veronika beschließt zu sterben  
 Veronika beschließt zu sterben



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung