echtHoerbuch Logo
07.12.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps
Werbung
 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3785713118
Inhaltsangabe des Verlags

Die ebenso aufregende wie fantastische Geschichte eines ganz normalen jungen Mädchens, dem eine entscheidende Rolle im ewigen Kampf des Guten gegen das Böse zufällt, geht weiter. Laura muss ihren Vater aus der Hand der Feinde retten, der immer noch in der Dunklen Festung gefangen ist, und den Kelch der Erleuchtung vor dem Zugriff der Dunklen Mächte retten, um ihn am Ostara-Fest zurück nach Aventerra zu bringen und Elysion, dem Hüter des Lichts, zu übergeben.

Titel

Laura - Laura und das Siegel der Sieben Monde (Band 2)

 
AutorPeter Freund
GenreFantasy
Kinder und Jugend
ArtLesung
SprecherAnne Moll
VerlagLübbe Audio
Veröffentlichung29.9.2003
CDs4
ISBN9783785713112  (früher 3785713118)
Preis CD
10,00 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Kassetten4
ISBN9783785713105  (früher 378571310X)
Preis MC
19,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
MC Kauf
bestellen
 


Unsere Rezension  

Das Geheimnis von Aventerra geht weiter. Als Laura sich in den Weihnachtsferien im Ski-Urlaub von den kürzlichen Strapazen erholen möchte, entgeht sie nur knapp mehren Anschlägen auf ihr Leben. Es geht also von Anfang an temporeich und spannend weiter. Im Gegensatz zum ersten Hörbuch, aus dem die Erlebnisse auf Aventerra fast ganz gekürzt wurden, ist hier das Notwendigste vorhanden. Rein von den Ideen her ist das zweite Hörbuch interessanter als das erste, da Laura eine gefährliche Zeitreise unternimmt, in ihrem Umfeld ein neuer Bösewicht auftaucht, der lange unentdeckt bleibt und ihre Freundin Kaya nicht mehr so naiv auftritt wie im ersten.
Als Betrachter wundert man sich, wie es Laura und ihren Freunden entgehen kann, wer Schlechtes gegen sie im Schilde führt, denn alles ist doch recht offensichtlich. Dieser Punkt erinnert ein wenig an ein Kasperle-Theater, bei dem alle Zuschauer rufen: "Pass auf, da ist der Bösewicht", aber keine der Figuren hört es. Dies ist etwas enttäuschend, ein bißchen grübeln wäre für den Hörer und Leser netter gewesen und hätte Laura in einem besseren Licht da stehen lassen. Das Gleiche gilt für ihren Bruder, der doch so ober-intelligent ist.

Im Vergleich zu anderen Fantasy-Abenteuern hat Peter Freund mit den Laura Büchern keine Meisterwerke geschaffen, aber leidlich spannende Bücher für Kinder, denen Harry Potter noch zu schwer oder zu brutal ist. Die dunklen Gestalten sind bei Laura einfach nicht intensiv genug beschrieben, um Kinder wirklich gruseln zu lassen.

Zu empfehlen für die Potter-Fans von morgen, die die schlichtere, nicht zu gruselige Spannung bevorzugen.

Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Laura und das Geheimnis von Aventerra (Band 1)  
 Laura und das Labyrinth des Lichts (Band 6)
 Laura und das Orakel der Silbernen Sphinx (Band 3)
 Laura und der Fluch der Drachenkönige (Band 4)
 Laura und der Ring der Feuerschlange (Band 5)



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung