echtHoerbuch Logo
27.06.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3765587036
Inhaltsangabe des Verlags

Katharina von Bora musste einen weiten Weg gehen, ehe sie Martin Luthers Frau wurde. Und das katholische Europa spottete über den Reformator, als er 1525 eine entlaufene Nonne heiratete. Dass ein Mönch und eine Nonne sich in Liebe miteinander verbinden könnten, schien aller Welt so unmöglich wie Rosen, die im Schnee blühen...

Titel

Rosen im Schnee

 
AutorUrsula Koch
GenreHistorischer Roman
Biographie
ArtLesung
SprecherUrsula Koch
VerlagBrunnen-Verlag
Veröffentlichung 1998
Kassetten2
ISBN9783765587030  (früher 3765587036)
Preis MC
15,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
MC Kauf
bestellen
Dauer150 min
 


Unsere Rezension  

Die Biographie einer Frau, die mit einem der bedeutendsten Männer des Abendlandes verheiratet war. Aber, kann man es wirklich Biographie nennen? Es werden Szenen aus ihrem Leben wieder gegeben. Diese sind aber teilweise ein wenig ohne Zusammenhang. Es findet kein rechter Fluss in der Handlung statt, sondern mit einmal ist dieses Geschehen, dann findet man sich wieder ein paar Jahre später wieder, und jenes ist geschehen. Hierdurch geht einiges an Potenzial verloren, denn aus der Biographie dieser Frau hätte man sehr viel mehr machen können.
Sehr interessant sind die Seitenblicke auf Luther, auf die Zeit, die Stimmung im Volk und in der Kirche. Man spürt richtig die Unruhen im Volk und in der Führungsschicht. Die Unsicherheit in den katholischen Klöstern wird sehr deutlich vermittelt, auch das, was wirklich den Unterschied zwischen den katholischen Regeln und den Regeln Luthers ausmachte, zum Beispiel dass die Nonnen nicht mehr halb verhungert waren, weil dies in der katholischen Kirche aus Demut erwartet wurde.
Insgesamt ist ein durchaus interessantes Hörbuch entstanden, welches aber nicht ganz die Klasse der anderen Biographien von Frau Koch besitzt. Wie immer liest sie auch dieses Hörbuch selbst vor, und wie immer kann man sagen, dass sie nicht gerade Profi-Sprecher-Niveau erreicht, aber dass es bei einem Sachbuch eben auch nicht ganz so wichtig ist.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Elisabeth von Thüringen  
 Nur ein Leuchten dann und wann  



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung