echtHoerbuch Logo
27.05.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3765587079
Inhaltsangabe des Verlags

Elisabeth, ein fünfzehnjähriges, unbeschwert-fröhliches Mädchen, reist im Frühjahr 1912 mit der Familie ihres Onkels nach Russland. "Es ist ein wunderbares Land", schreibt sie in ihrem ersten Brief - nicht ahnend, dass sie ihre Heimat erst nach 55 Jahren wiedersehen sollte. Sie wird ein Opfer der politischen Umwälzungen und muss mehr als dreißig Jahre in sibirischer Verbannung leben.
"Nach dem Tod meiner Cousine Elisabeth Thiessen wurde ich gebeten, ihr außergewöhnliches Schicksal festzuhalten. Ich erhielt eine Schachtel voll vergilbter Briefe und Notizbücher mit tagebuchartigen Einträgen. Je mehr ich mich mit diesem Leben befasste, desto betroffener machte es mich, denn ich entdeckte, dass es stellvertretend für viele Millionen Menschen stand."
Charlotte Hofmann-Hege

Titel

Alles kann ein Herz ertragen

 
AutorCharlotte Hofmann-Hege
GenreBiographie
ArtLesung
SprecherAngelika Fries
Hanno Herzler
Ralf Tibusek
VerlagBrunnen-Verlag
Veröffentlichung 1999
Kassetten2
ISBN9783765587078  (früher 3765587079)
Preis MC
15,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
MC Kauf
bestellen
Dauer200 min
 


Unsere Rezension  

Die Jugend in Deutschland, dann nach Russland umgezogen, als Deutsche nach Sibirien geschickt, was brauch man mehr für ein interessantes Hörbuch? Eine spannende Erzählung. Und genau das fehlte mir anfangs ein wenig. Über die Hauptfigur wird häufig in der dritten Person gesprochen, nicht alleine das, sondern ein klein wenig aus der Distanz. Ich lauschte ihrem Leben nur mit geringem Interesse.
Aber etwa zur Hälfte des Stückes findet aber ein großer Umschwung statt. Das Leben von Frau Thiessen wird interessanter, aber vor allem das Umfeld, das Leben in Sibirien, und vor allem das Leben unter Lenin, Stalin usw. ist geschichtlich recht interessant. Ob dies den Kauf des kompletten Hörbuches lohnt, muss man selbst entscheiden. Wer sich nicht sonderlich für Russland, die Sowjetunion und die neuere Geschichte interessiert, der sollte sich etwas anderes suchen. Alle anderen finden etwa ab der Hälfte ein sehr interessantes Zeitdokument.




(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung