echtHoerbuch Logo
11.12.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps
Werbung
 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3896140795
Inhaltsangabe des Verlags

Ruhm und Faszination erlangte Joseph Conrad (1857 bis 1924), Englisch schreibender polnischer Schriftsteller, als "Dichter des Meeres". Wenn auch ein solches Prädikat der thematischen Vielfalt seines Werkes nicht ganz gerecht wird, spiegelt es immerhin die Faszination seines Hauptwerkes. Jede seiner vollendeten Erzählungen sind über spannende, effektvolle Abenteuergeschichten hinaus immer auch Schilderungen von Menschen in Grenzsituationen, seelischen Zerreißproben ausgesetzt. Sie tragen insofern auch autobiographische Züge, da Conrad als Seemann die Weltmeere bereist hat, getrieben von abendländischer Unruhe, Zivilisationsfeindlichkeit, voll Unbehagen gegenüber saturierter Bürgerlichkeit, auf der Suche nach Gefahr, nach Männlichkeit im Fühlen und Denken.

Titel

Jugend - Der schwarze Steuermann

 
AutorJoseph Conrad
GenreAbenteuer
Kinder und Jugend
ArtLesung
SprecherUlrich Ritter
VerlagVerlag und Studio für Hörbuchproduktionen
Veröffentlichung 2000
CDs3
ISBN9783896140791  (früher 3896140795)
Preis CD
23,00 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Kassetten2
ISBN9783896140593  (früher 3896140590)
Preis MC
13,00 € (unverbindliche Preisempfehlung)
MC Kauf
bestellen
Dauer175 min
 


Unsere Rezension  

Man sollte sich von der Aufmachung des Covers und dem Titel nicht verleiten lassen. Ich hatte abenteuerliche Erzählungen wie von Jack London erwartet, Abenteuer an Bord von Schiffen, Erzählungen für Jungs und Männer, die Jungs geblieben sind. Aber weit gefehlt. Wer dieses Hörbuch seinem Paten zur Konfirmation schenkt, sollte nicht mit einem Dankbrief rechnen, es sei denn das Kind ist literarisch interessiert.
Aber nach vielen Worten, was dieses Hörbuch nicht ist, was ist es denn nun? Es beinhaltet zwei Erzählungen über Männer die zur See fahren und zwar zu den Zeiten, als die Seefahrt noch ein Abenteuer war. Aber geschildert werden diese Abenteuer nur am Rande, im Blickpunkt stehen die Männer selbst. In beiden Geschichten erleben sie zwar so einiges, aber dennoch steht die psychologische Studie im Vordergrund und nicht die Handlung. Das mag man so oder so sehen. Conrad ist ja bekannt geworden unter anderem mit diesen beiden Erzählungen. Aber man sollte ein Faible für eine ruhigere Monolog-Schilderung von Empfindungen und Erlebnissen haben.
Wer eine anspruchsvolle Erzählung in einem exotischen Umfeld sucht, der hat das richtige Stück gefunden. Besonders auffallend ist der kleine aber feine Schuss Humor den Conrad meisterlich einfließen lässt. Zu häufig ist die anspruchsvolle Literatur nur an dramatische und trockene Themen gebunden. Conrad ist sich aber nicht zu Schade, Anspruch mit Abenteuer und einer kleinen Dosis Humor zu vermischen.
Ulrich Ritter ist der Erzählung zu jedem Zeitpunkt gewachsen und bestimmt meisterhaft die Stimmung, welche er den Hörer erleben lassen möchte.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Das Wirtshaus der beiden Hexen  
 Das Wirtshaus der beiden Hexen
 Der Geheimagent
 Der Nigger von der Narzissus
 Die Abenteuer Box
 Die Schattenlinie
 Freya von den Sieben Inseln
 Herz der Finsternis
 Herz der Finsternis
 Herz der Finsternis
 Herz der Finsternis
 Herz der Finsternis
 Herz der Finsternis
 Herz der Finsternis
 Lord Jim
 Lord Jim
 Taifun



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung