echtHoerbuch Logo
07.12.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps
Werbung
 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN B005GZJ4II
Inhaltsangabe des Verlags

Alfadas und sein Heer haben Albenmark erreicht – doch die Menschen sind in der Elfenfestung Phylangan alles andere als willkommen. Fürst Landoran ist überzeugt, die Festung, die einst unter dem Namen »Königstein« das Herz des Trollreichs bildete, auch ohne ihre Hilfe verteidigen zu können. Die Trolle jedoch haben es nicht darauf abgesehen, ihren Königstein zu erstürmen. Mithilfe ihrer Schamanin Skanga schicken sie einen »Geist« ins Innere, der schlimmer wütet als tausend Trolle ...

Titel

DIE ELFEN - Königsstein (Folge 3)

 
AutorBernhard Hennen, Dennis Ehrhardt
GenreFantasy
Kinder und Jugend
ArtHörspiel
SprecherOllowain: Bernd Rumpf
Meister Alvias (Erzähler): Helmut Zierl
Lyndwyn: Celine Fontanges
Landoran: Peter Weis
Graf Fenryl: Kai-Henrik Möller
Silvyna: Cathlen Gawlich
Shahondin: Andreas von der Meden
Wächterin: Kerstin Draeger
Wächter: Alexander Rieß
Orimedes: Martin Keßler
Orgrim: Tilo Schmitz
Skanga: Luise Lunow
Branbart: Douglas Welbat
Boltan: Frank Felicetti
Dumgar: Jan-David Rönfeldt
Gran: Thomas Petruo
Birga: Simona Pahl
Brud: Frank Gustavus
Alfadas: Sascha Rotermund
Lambi: Dirk Hardegen
Egil Horsason: Marius Clarén
Hure Dalla: Mia Diekow
VerlagUniversal Family
Veröffentlichung30.9.2011
CDs1
ISBN
Preis CD
7,99 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
MP3-CDs1
ISBN
Preis mp3
5,99 € (unverbindliche Preisempfehlung)
mp3 Kauf
bestellen
Dauer75 min
 


Unsere Rezension  

Der Treck aus Elfen, Kentauren und Menschen hat die Elfenfestung „Phylangan“ erreicht. Vor der Verbannung der Trolle aus der Albenmark war „Phylangan“ die Trollfestung „Königstein“. Die Übermacht der Trolle, unter der Führung der Schamanin Skanga, macht sich nun an, ihre Bergfestung zurückzuerobern. Es kommt zum erbitterten Kampf um „Phylangan“…

Das Hörspiel „Königstein“, frei nach dem Roman von Bernhard Hennen, ist der dritte Teil der fünfteiligen Hörspielserie „Die Elfen“ von ZaubermondAudio.
Das Hörspiel beginnt ohne Einleitung und setzt die Handlung des zweiten Teils direkt fort. Um dem Geschehen folgen zu können, ist es zwingend notwendig die beiden vorhergehenden Episoden gehört zu haben. In diesem Teil stehen wieder die Auseinandersetzungen zwischen
Trollen und Elfen im Vordergrund, an denen aber auch das Heer der Menschen aus dem Fjordland, und die Armee der Kentauren beteiligt sind. Der Handlungsstrang um die Elfe Lyndwyn ist von der eigentlichen Geschichte losgelöst. Das Hörspiel wird aus der Sicht der gefangenen Elfe Lyndwyns erzählt, die der Troll-Schamanin Skanga unter Anwendung von Folter über das gesamte Geschehen in Kenntnis setzt. In ihrer Berichterstattung fungiert wieder Helmut Zierl als Erzähler und als Elfe Alvias.
Der Schwerpunkt der Handlung liegt bei der Eroberung und Verteidigung der Elfenfestung „Phylangan“ und den Diskrepanzen zwischen Schwertmeister Ollowain und seinem Vater Landoran, dem Oberbefehlshaber der Elfenfestung.
Die Protagonistin in der Gruppierung der Trolle ist Skanga, die sich für die Rückeroberung von „Königstein“ einen perfiden Plan zurechtgelegt hat. Weiterhin schickt sie eine Vorhut ins Fjordland, um die Elfenkönigin Emerelle ausfindig zu machen.
Das Sounddesign von Andreas Meyer, sowie die gesamte Produktion lassen, wie bei den vorangegangenen Hörspielfolgen, keine Wünsche offen.
Der Sprechercast ist größtenteils aus den vorherigen Folgen bekannt, und die namenhaften Sprecher sorgen für eine überwältigende Hörspielumsetzung. In den Hauptrollen der Elfen agieren diesmal Bernd Rumpf als Schwertmeister Ollowain und Peter Weis als Landoran. In der Gruppierung der Menschen stehen Sascha Rotermund als Alfadas und Dirk Hardegen als Lambi im Vordergrund. Helmut Zierl agiert als Erzähler, sowie als Elfe Alvias. In weiteren Rollen sind zu hören: Celine Fontanges, Tilo Schmitz, Cathlen Gawlich, Kai Hendrik Möller, Luise Lunow, Martin Keßler, Douglasd Welbat, Andres von der Mehden u.a.

Das Cover ist passend zur Handlung gestaltet, es zeigt einen entschlossenen Elfenkrieger mit Schwert am Hang einer Gebirgskette, welcher von Trollen belagert ist. Im Booklet befindet sich neben der Sprecherliste eine kurze einleitende Erzählung Bernhard Hennens, sowie eine bebilderte Vorschau der bereits erschienenden Hörspielfolgen.

Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Das Elfenlicht (Folge 11)
 Der Fluch des Schicksalswebers (Folge 4)  
 Der Untergang von Vahan Calyd (Folge 1)  
 Die Bibliothek von Iskendria (Folge 7)  
 Die goldenen Pfade (Folge 6)  
 Die Schlacht am Mordstein (Folge 8)
 Elfenwinter (Folge 5)  
 Firnstayns Kinder (Folge 2)  
 Tod In Der Nachtzinne (Folge 9)
 Totenfeuer (Folge 10)



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung