echtHoerbuch Logo
21.08.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN B005F2SFSW
Inhaltsangabe des Verlags

Während einer Aufführung von Shakespeares "Wie es euch gefällt" im New Yorker Garrick-Theater verschwindet der Schauspiel-Star Belinda Belmont spurlos. Die Polizei in Gestalt von Detective-Sergeant Caruso tappt wie üblich im Dunkeln, und auch Professor van Dusen scheint zunächst nicht weiter zu wissen.

Doch eine scheinbar völlig uninteressante Schachtel Pralinen und die seltsamen Augen einiger Schauspieler bringen ihn schließlich auf die richtige Spur.

Titel

PROFESSOR DR. DR. DR. AUGUSTUS VAN DUSEN - DIE DENKMASCHINE - Stirb schön mit Shakespeare (Folge 05)

 
AutorKoser Michael
GenreKrimi/Thriller
Kinder und Jugend
ArtHörspiel
SprecherProf. van Dusen: Friedrich W. Bauschulte
Hutchinson Hatch: Klaus Herm
Detective-Sergeant Caruso: Reinhard Kolldehoff
Paul Elton, Inspizient: Peter Schiff
John Meany (Jacques), Schauspieler & Regisseur: Arnold Marquis
Walter Mason (Narr), Schauspieler: Otto Sander
Dianne Warwick (Celina): Sabine Baruth
Gertrud Manning, Garderobiere: Sabine Baruth
James Willis (Schäfer), Schauspieler: Horst Schön
Arzt: Horst Schön
Theaterportier: Otto Czarski
Belinda Belmont: Olga Demetriescu
VerlagUniversal Family
Veröffentlichung7.10.2011
CDs1
ISBN
Preis CD
9,49 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
MP3-CDs1
ISBN
Preis mp3
5,99 € (unverbindliche Preisempfehlung)
mp3 Kauf
bestellen
Dauer55 min
 


Unsere Rezension  

In der neuesten Veröffentlichtung der Professor-van-Dusen-Reihe, dem Fall "Stirb schön mit Shakespeare", geht es um eine Theaterschauspielerin, die während der Aufführung spurlos verschwindet. Hutchinson Hatch, Reporter und Freund von van Dusen, ist zufällig als Zuschauer vor Ort. So kommt es, dass er direkt ermitteln und van Dusen von seinen - bis dato - nicht sehr erfolgreichen Ermittlungen berichten kann. Van Dusens Interesse ist geweckt und er startet eigene Nachforschungen.

Das Hörspiel ist gewohnt unterhaltsam, spannend und humorvoll. Van Dusen kann sich selten leicht bissige Bemerkungen verkneifen, wenn es darum geht, seine eigene Intelligenz und - im Gegenzug dazu - die nicht so ausgeprägten Fähigkeiten seiner Mitmenschen, hier besonders die von Detective-Sergeant Caruso, hervorzuheben. Van Dusen schafft es auch diesmal wieder mit Leichtigkeit, den Fall zu lösen, während Caruso und Hutchinson Hatch noch im Dunkeln tappen. Und das, obwohl van Dusen die beiden extra darauf hingewiesen hat, dass sie dank seiner Hilfestellung ja nun wissen müssten, wer der Täter ist. Sie wissen es natürlich nicht, wie auch kein anderer, der Hörer ebenfalls nicht. Der leicht gefrustete und genervte Caruso weist van Dusen dann auch darauf hin, dass er auch jedesmal wieder das gleiche Spiel mit ihm spielen muss, obwohl er doch weiß, dass er den Täter noch nicht kennt. Das macht als Beobachter sehr viel Spaß, und man ist zudem noch erleichtert, nicht selber an Carusos oder Hutchinsons Stelle zu sein.

Üblicherweise ist es Hutchinson Hatch, der in den Folgen den Erzählpart übernimmt, einen übergeordneten Erzähler gibt es nicht. Diesmal kommt der Krimi jedoch fast ganz ohne Erklärungen seinerseits aus. Hutchinson berichtet nur anfangs, dass er sich im Theater befindet. Stilistisch ist dies hervorragend gelöst, der Hörer hat keinen Moment das Gefühl, etwas nicht verstanden zu haben.

Besondere Gaststars dieser Folge sind die Schauspieler Otto Sander, der Walter Mason verkörpert, und Peter Schiff, der Paul Elton darstellt. Beide sind hervorragende Schauspieler und Sprecher von Hörbüchern und Hörspielen. Peter Schiff, der auch in vielen Kinderhörspielen mitwirkte, hat zuletzt in der Hörspiel-Krimiserie "Goldagengarden" von sich Reden gemacht. Als "Bonbon" plaudert der Autor der Van-Dusen-Hörspielreihe, Michael Koser, auch diesmal wieder aus dem Nähkästchen und gibt interessante Hintergrundinformationen preis.

Fazit: Eine der gelungensten Krimiserien für jung und alt, die uneingeschränkt zu empfehlen ist!

Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Das sicherste Gefängnis der Welt (Folge 02)  
 Der Mann, der seinen Kopf verlor (Folge 04)  
 Die Perlen der Kali (Folge 06)  
 Eine Unze Radium (Folge 01)
 Mord bei Gaslicht (Folge 03)
 Wettbewerb der Detektive (Folge 08)  
 Whisky in den Wolken (Folge 07)  



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung