echtHoerbuch Logo
23.09.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN B004WB0XLO
Inhaltsangabe des Verlags

An einem stürmischen Abend betritt ein Fremder das Faithful Bride, eine Seemannskneipe in Tortuga. Sein Name: Jack Sparrow. Sogleich zettelt Jack eine Rauferei an, aus der ihn Arabella, die Tochter des Wirts, befreit. Da Jack jedoch den Zorn eines gefürchteten Piraten auf sich gezogen hat, dessen Seesack er aus Versehen an sich nahm, muss er fliehen. Als er den Seesack öffnet, traut er seinen Augen kaum: Darin findet er die Hülle eines berühmten Schwertes. Das riecht nach einem Abenteuer! Und so überredet Jack Arabella, mit ihm das dazugehörige Schwert von Cortez zu suchen, das seinem Besitzer unvorstellbare Macht verleiht. Zunächst müssen sie ein geeignetes Schiff finden, aber dann beginnt eine spannende Seefahrt.

Titel

Fluch der Karibik - Jack Sparrow - Auf der Suche nach dem magischen Schwert (Vol. 1)

AutorRobb Kid
GenreAbenteuer
Kinder und Jugend
Film und Fernsehen
Artungekürzte Lesung
SprecherMartin Baltscheid
Hörprobe
VerlagEMI Music Germany
Veröffentlichung15.7.2011
CDs2
ISBN
Preis CD
12,99 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
MP3-CDs1
ISBN
Preis mp3
6,07 € (unverbindliche Preisempfehlung)
mp3 Kauf
bestellen
Dauer111 min
 


Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Das Erbe von Cortez (Vol. 4)
 Der Gesang der Sirenen (Vol. 2)
 Die Piratenjagd (Vol. 3)



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung