echtHoerbuch Logo
19.08.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3869760850
Inhaltsangabe des Verlags

Bayerisch mit The Grooves – unterhaltsam in Szene gesetzt vom Münchner Tatort-Kommissar Udo Wachtveitl. Mit Dialogen von Barbara de Koy. Tauchen Sie ein ins reale Leben und hören Sie, wie der wahre Bayer spricht.

Bayerisch mit Udo Wachtveitl
Hagglstägga, Hosndraga, Wadlstrimpf! Bayern – Land der Wanderstöcke, Hosenträger und Trachtenstrümpfe, der Kirchtürme mit Zwiebelhauben, der schattigen Biergärten unter blühenden Kastanienbäumen, der schönen Blasmusik und urigen Gemütlichkeit. Ein idyllischer, wunderschöner Landstrich, bewohnt von liebenswürdigen Menschen, die neben vielen anderen Traditionen besonders auch ihren ureigenen Dialekt pflegen.

San'S auf Ualaub do oda zum Awadn? Nicht nur diese Frage werden Sie bei Ihrer nächsten Urlaubs- oder Dienstreise in Bayern beantworten können. Und Udo Wachtveitl, der Münchner „Inschbeggda vom Feanseh“, wird auch dafür sorgen, dass Sie sich keine „Mäispeis zum Umhänga“ auftischen lassen. Auf gähds!

Local Grooves. Ganz nah dran.
Der Popstar unter den Sprachkursen nimmt in der Reihe Local Grooves Besonderheiten und Vielfalt der Dialekte unter die Lupe. Damit sie auch auf Bayerisch mitreden können.

Schaupsielerin und Dialekt-Coach Barbara de Koy verfasste die bayerischen Dialoge und wachte über ihre korrekte Aussprache. Für die authentische musikalische Untermalung sorgen internationale Spitzenmusiker aus dem Bereich Pop und Jazz.

Titel

Bayerisch mit The Grooves: Local Grooves mit Udo Wachtveitl

 
Autordiverse
GenreFremdsprachen
Musik
Deutschland
ArtMischung Musik/Hörspiel
SpracheBayrisch
SprecherUdo Wachveitl
René Dumont
Verlagdigital publishing
Veröffentlichung16.8.2010
CDs1
ISBN9783869760858  (früher 3869760850)
Preis CD
16,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Im Stream/Download bei Audible
11,95 € Audible.de
Dauer76 min
 


Unsere Rezension  

"The Grooves ist das erste Sprachlernprogramm, das gute Laune macht". Dieses Zitat aus dem beiliegenden Booklet vorweggenommen, trifft den Kern dieses Hörbuches. Dialekt als Fremdsprache auf humorvolle Art an den Mann zu bringen, ist wirklich eine Idee, die gute Laune macht. In acht aus dem Leben gegriffenen Szenen werden Dialoge auf bayerisch geführt, die dann ins Hochdeutsche "übersetzt" werden - wobei diese Übersetzung teilweise wirklich nötig ist. Manche sind einfach zu verstehen und schlicht durch die Wortwahl so komisch, dass man schnell merkt, dass es sich nicht in erster Linie um einen "Sprachkurs", sondern auch um "ein auf die Schippe nehmen" des Dialekts handelt. Die Dialoge sind teils etwas derberer Natur und klingen auf hochdeutsch so ungemein höflich, dass man kaum aufhören kann, über die bayerischen Ausdrücke zu lachen. So z.B. "Mägsd du mi pflanzn!", heißt auf hochdeutsch "Wollen Sie mich veräppeln?" Praktischerweise werden alle zweimal hintereinander vorgelesen, falls man beim ersten Mal nicht direkt alles verstanden hat. Eine sehr gute Idee!

Barbara De Koy, die die bayerischen Texte verfasst hat, hat wirklich Humor bewiesen. Udo Wachtveitl, der Münchner Tatort-Kommissar, spricht den bayerischen Part, der Schauspieler René Dumont den hochdeutschen. Beide betonen hervorragend, Wachtveitl den von sich überzeugten Bayern, Dumont den etwas zurückhaltenderen Hochdeutschen. Die Dialoge sind vollständig im beiligenden Booklet nachzulesen, der Bayerische Part wurde erfreulicherweise genau nach Aussprache aufgeschrieben und ist schon deshalb lustig zu lesen. Wer sich die Mühe macht und das Booklet genauer studiert, der lernt auch einiges, denn viele Begriffe werden nicht nur übersetzt sondern auch erklärt.

Untermalt wird das ganze mit "grooviger" Musik, die bayerisches Flair vermittelt. Das passt, ist aber nach einer gewissen Zeit auch etwas anstrengend, da man hin- und hergerissen ist, ob man nun der Musik oder den Gesprächen lauschen soll, denn beides ist gut!

Fazit: Ein sehr unterhaltsames Hörbuch für Liebhaber von Dialekten und Kabarett, deren vordergründiges Ziel nicht die Weiterbildung sondern der Unterhaltungswert ist.




(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung