echtHoerbuch Logo
24.07.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3898132927
Inhaltsangabe des Verlags

Wer anderen eine Grube gräbt...
Die vorliegenden zwei Hörspiele nach Roald Dahl sind Glanzstücke des schwarzen Humors:
»Mrs. Bixby und der Mantel des Colonel« ist die Geschichte einer betrogenen Betrügerin. Die abgebrühte, aber charmante Mrs. Bixby wird perfekt von der Schauspielerin Angelica Domröse (»Die Päpstin«) verkörpert.
Und auch Mr. Boggis (»Des Pfarres Freude«), der, als Pfarrer verkleidet, über die Dörfer reist und Antiquitäten erschwindelt, fällt in eine Grube, die er selbst gegraben hat. Zu früh gefreut, Mr. Boggis!

Titel

Nerz und Masche

 
AutorRoald Dahl
GenreHumor
ArtLesung
SprecherAngelica Domröse
Angelica Domröse
Edgar Harter
Edgar Harter
VerlagDer Audio Verlag
VeröffentlichungJuli 2003
CDs1
ISBN9783898132923  (früher 3898132927)
Preis CD
7,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer52 min
 


Unsere Rezension  

Beides sind Kurzgeschichten aus Roald Dahls bitterbösem Buch „Küsschen, Küsschen“.
Außer Angelica Domröse, die Mrs. Bixby verkörpert, werden westdeutsche Hörer kaum einen Sprecher kennen, da es sich um eine Produktion des Rundfunks der DDR aus dem Jahr 1979 handelt. Für ostdeutsche Hörfreunde gibt es hier sicher das eine oder andere erfreuliche „Wieder-Hören“.
Beide Hörspiele sind ein echter Genuss! Mrs. Bixby kann einem fast leid tun, aber eben nur fast. Als Leser der Bücher von Roald Dahl fehlen mir hier doch die ein oder anderen Gedankengänge von ihr, die recht amüsant sind, aber das tut dem Hörspiel keinen Abbruch.
„Des Pfarrers Freude“ ist perfekt umgesetzt. Von der Idee her noch phantasievoller als Mrs. Bixby und mit ebenso guten Sprechern. Besonders gut gefällt mir Edgar Harter, der die Rolle des Bert spricht. Man kann Berts dümmliches Gesicht förmlich sehen.
Als Fazit für beide Geschichten gilt: Dumm gelaufen! Man sollte sich eben nie für zu schlau halten, dies kann bös danebengehen.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Charlie und die Schokoladenfabrik
 Das Konrädchen bei den Klitzekleinen
 Der Weg zum Himmel  
 Einsatz/ Der Weltmeister
 Hexen hexen
 Kiss Kiss (Audio-CD + Textbuch + CD-ROM)
 Küßchen, Küßchen!
 Matilda
 Sophiechen und der Riese



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung