echtHoerbuch Logo
26.05.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3829113803
Inhaltsangabe des Verlags

Shakespeares wohl berühmtestes Königsdrama. Der König von Dänemark wird ermordet von seinem Bruder, der ihm auf den Thron folgt. Sein Sohn Hamlet findet dieses heraus und sinnt auf Rache.
Die Rolle des Hamlet spielt Klaus Kinski, und drückt dem Stück somit seinen Stempel auf.

Titel

Hamlet

 
AutorWilliam Shakespeare
GenreLiteratur
Drama
ArtHörspiel (Theateraufführung)
SprecherClaudius, König von Dänemark: Walter Suessenguth
Hamlet, Sohn des vorherigen Königs: Klaus Kinski
Polonius, Oberkämmerer: Hans Hessling
Horatio, Hamlets Freund: Herbert Stass
Laertes, Sohn des Polonius: Lothar Blumenhagen
Der Geist: Fritz Grünbaum
Gertrude, Königin und Mutter Hamlets: Maria Schanda
Ophelia, Tochter des Polonius: Irina David
Totengräber: Eduard Wandrey
VerlagDeutsche Grammophon
VeröffentlichungSeptember 2003
CDs2
ISBN9783829113809  (früher 3829113803)
Preis CD
14,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer92 min
 


Unsere Rezension  

Der Name des Stückes ist weltbekannt, doch wie viele kennen das Stück wirklich? Zugegeben, es gehört nicht zu den einfachsten Stücken Shakespeares, aber doch zu den wichtigsten. Diese Produktion erlaubt aber einen vergleichsweise einfachen Einstieg in "Hamlet", einem Drama rund um das dänische Königshaus. Ja richtig gelesen, die Handlung spielt in Dänemark. Überrascht vielleicht viele, denn von Shakespeare erwartet man doch eigentlich keine Erzählung aus Dänemark.
Geprägt wird die Produktion durch Klaus Kinski. Man kann ihn lieben, ihn hassen, oder ihm auch vergleichsweise neutral gegenüber stehen, aber man kommt in dieser Version des Stücks nicht an ihm vorbei. Auch die anderen Schauspieler sind sehr gut, für manche Hörer vielleicht sogar besser, aber Kinski erdrückt ihre Leistung mit seiner Leidenschaft. Diese Leidenschaft ist auch der Grund, warum einem seine Leistung zusagen kann, denn seine Stimme ist eigentlich gar nicht so geeignet für Hörbücher, ich empfand sie eher ein wenig unangenehm. Aber nichts desto trotz bewundere ich Herrn Kinski ob seiner Leidenschaft und seiner Intensität, welche auch in einem Hörbuch zur Geltung kommt, nicht nur, wenn man ihn spielen sieht.
Mit "Hamlet" hat er auch eine ideale Rolle übernommen, denn der Sohn des Königs von Dänemark schwankt ständig zwischen den verschiedensten Emotionen, bis hin zu Hass, Wut und Wahnsinn. Diese Rolle ist perfekt auf Herrn Kinski zugeschnitten.
Bleibt also als Fazit, dass "Hamlet" eine faszinierende Version eines unglaublich intensiven Stücks Literatur ist, welches aber alle abstoßen wird, die Kinski nicht mögen. Wer Kinski noch nicht kennt, dem sei es absolut empfohlen, man muss ihn einfach kennen lernen, egal ob man ihn dann lieben oder hassen wird.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Beat Shakespeare  
 Best of William Shakespeare
 Die Schändung der Lucretia
 Die schönsten Shakespeare Geschichten
 Die Sonette - The Sonnets
 Ein Sommernachtstraum  
 Ein Sommernachtstraum
 Hamlet
 Hamlet  
 Hamlets Rache
 Heinrich der IV.
 Kinski spricht Shakespeare "Romeo und Julia"
 König Lear  
 Leitstern, der verirrte Schiffe lenkt
 Macbeth
 Maria Wimmer spricht Goethe, Hebbel, Racine, Schiller und Shakespeare
 Richard III
 Romeo & Julia
 Romeo und Julia
 Romeo und Julia
 Romeo und Julia
 Romeo und Julia  
 Romeo und Julia/Ein Sommernachtstraum
 Shakespeare's Geschichten
 Shakespeare´s Geschichten: Die Königsdramen  
 Shakespeare´s Geschichten: Komödien und Romanzen 1  
 Shakespeare´s Geschichten: Komödien und Romanzen 2  
 Shakespeare´s Geschichten: Tragödien II
 Shakespeare´s Geschichten: Tragödien Teil 1
 Sonette
 Venus und Adonis
 Viel Lärm um nichts  
 Viel Lärm um nichts
 Was Ihr wollt  
 Was ihr wollt
 Wie es euch gefällt
 Will in der Welt
 Will Quadflieg spricht Büchner, Cechov, Frisch, Goethe und Shakespeare
 William Shakespeare



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung