echtHoerbuch Logo
26.08.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3867142327
Inhaltsangabe des Verlags

CD1: Die drei Giebel
Eigentlich führt Mrs. Maberley ein friedliches, zurückgezogenes Leben, doch dann ereignen sich in ihrem Haus seltsame Dinge. Zuerst versucht ein dubioser Makler, es für einen völlig überteuerten Preis zu kaufen und dann wird die alte Dame des nachts Überfallen. Die Diebe aber stehlen keine Wertgegenstände, sondern nur ein Romanmanuskript ihres verstorbenen Sohnes. Ein Fall für Sherlock Holmes.

CD2: Der rote Kreis
Die Zimmerwirtin Mrs. Warren sucht Sherlock Holmes auf, weil ihr neuer Mieter sich äußerst seltsam benimmt. Er verlässt sein Zimmer nie und kommuniziert nur über handgeschriebene Zettel mit ihr. Der Meisterdetektiv sieht zunächst keinen Grund, sich einzuschalten, schließlich stellt ein solches Verhalten keinen Straftatbestand dar. Als dann aber Mrs. Warrens Mann Opfer eines dubiosen Überfalls wird, beginnt er doch, Nachforschungen anzustellen und stößt auf eine, der Mafia ähnlichen, Geheimorganisation, die das Leben der schönen Emilia Lucca und Ihres Mannes bedroht.

CD3: Der schwarze Peter
Inspektor Hopkins von Scotland Yard bittet Sherlock Holmes um Mithilfe in einem ganz besonderen Fall. Captain Peter Carey wurde tot aufgefunden, aufgespießt mit einer Harpune und an die Wand genagelt. Sein Zimmer voller Blut. Die Spur führt zuerst zu dem jungen John Hopeley Neligan, dessen Vater der Captain auf dem gewissen zu haben scheint, doch Sherlock Holmes befindet, dass dies nicht die endgültige Lösung sein kann….

CD4: Charles Augustus Milverton
Lady Eva Brackwell wird erpresst. Ausgerechnet von dem gewieftesten Erpresser in ganz London, den der Arm des Gesetzes einfach nicht zu fassen kriegt: Charles Augustus Milverton. Hilfesuchend wendet sie sich an Sherlock Holmes, der beschließt, seiner Klientin auf unkonventionelle Art zu helfen. Allerdings stolpern Holmes und Watson dabei mitten in einen Mordfall - und werden selbst zu den Hauptverdächtigen.

Titel

Sherlock Holmes (Maritim) - Sherlock Holmes Collectors Edition X

AutorArthur Conan Doyle
GenreKrimi/Thriller
ArtHörspiel
SprecherSherlock Holmes: Christian Rode
Dr. Watson: Peter Groeger
CD1, Steve Dixie: Ole Pfennig
CD1, Mrs. Maberley: Roswita Benda
CD1, Makler: Fritz von Hardenberg
CD1, Susan: Jo Kern
CD1, RA Sutro: Niels Clausnitzer
CD1, Der Inspektor: Gernot Endemann
CD1, Lakai: Jürgen Neumann
CD1, Isadora Klein: Katrin Decker
CD2, Sherlock Holmes: Christian Rode
CD2, Dr. Watson: Peter Groeger
CD2, Mrs. Warren: Katrin Decker
CD2, Gennaro Lucca: Philipp Brammer
CD2, Inspektor Gregson: Walter von Hauff
CD2, Inspektor Leverton: Martin Kessler
CD2, Emilia Lucca: Dagmar Dempe
CD3, Sherlock Holmes: Christian Rode
CD3, Dr. Watson: Peter Groeger
CD3, Inspektor Hopkins: Bernd Vollbrecht
CD3, John Hopley Neligan: Walter von Hauff
CD3, Mrs. Hudson: Gisela Fritsch
CD3, Patrick Cairns: Christian Mey
CD3, Captain: Gernot Endemann
CD3, Offizier: Ole Pfennig
CD4, Sherlock Holmes: Christian Rode
CD4, Dr. Watson: Peter Groeger
CD4, Lestrade: Volker Brandt
CD4, Charles Augustus Milverton: Christian Mey
CD4, Unbekannte Lady: Susanne Meikl
CD4, Agatha: Jo Kern
CD4, Postbote: Philipp Brammer
CD4, Bursche: Ole Pfennig
VerlagMaritim
VeröffentlichungApril 2009
CDs4
ISBN9783867142328  (früher 3867142327)
Preis CD
14,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Im Stream/Download bei Audible
9,99 € Audible.de
 


Unsere Rezension zu Folge 1, "Das Haus bei den Blutbuchen"  

Die meisten Sherlock-Holmes-Produktionen sind Radio-Produktionen von früher, und haben wohl wegen des Sendeformates in der Regel eine Länge von unter einer halben Stunde. Von diesen Produktionen hebt sich "Das Haus bei den Blutbuchen" wohltuend ab, denn es ist immerhin etwa 60 Minuten lang. Daher hat das Stück viel mehr Zeit, auch Atmosphäre aufzubauen, und ein wenig mehr auf die Hintergründe einzugehen. Und dennoch ist es so fesselnd, dass man kaum bemerkt, dass bereits eine Stunde vorüber ist.
Die Handlung ist für einen Sherlock-Holmes-Fall eher einfach, man hat also eine Chance, mit zu rätseln. Vielleicht ist er sogar recht leicht zu nennen, oder ich hatte einfach nur die richtige Intuition. Aber wer wünscht sich nicht, mal gleichzeitig mit Mister Holmes einen Fall zu lösen?
Die Sprecher sind gut, besonders Sherlock Holmes besitzt eine markante Stimme, und Dr. Watson eine gemütliche und warmherzige Stimme. Sie sind also gut besetzt.
Die Produktion bemüht sich um eine ansprechende Atmosphäre, die Handlung wird immer wieder dezent durch Hintergrund-Geräusche unterstützt. Meistens zu Beginn und am Ende einer Szene spielt Musik, hört man Vögel, Gewitter usw., während den Szenen treten diese Geräusche sehr in den Hintergrund, so dass es ein eher ruhiges Hörspiel ist. Aber dies passt ja zu Sherlock Holmes allemal.

Unsere Rezension zu Folge 2, "Der blaue Karfunkel"  

Ein sehr schöner Sherlock-Holmes-Fall. Er bricht ein klein wenig aus dem Konzept seiner anderen Fälle aus. Das Verbrechen und die Aufklärung selbst ist diesmal weniger spektakulär, dafür tritt der Dialog zwischen Sherlock Holmes, Dr. Watson und den befragten Personen ein klein wenig in den Vordergrund. Die Atmosphäre ist leicht, beschwingt und unterhaltsam.
Dies liegt auch an dem Konzept dieser Sherlock-Holmes-Serie, die für jeden Fall eine CD spendiert, im Gegensatz zu den kürzeren Krimi-Serien früher im Radio. Dadurch besteht die Möglichkeit, auch auf die Details viel Wert zu lang. So ist man bereits nach der ersten Szene, in welcher ein Zeuge nach einem Kneipen-Besuch zwei Räuber verjagt, gefangen vom Zauber des Stückes. Es wurde in dieser Szene sogar darauf geachtet, den Londoner Unterklasse-Slang auch im deutschen nachzuahmen, aber nicht auf englisch, sondern durch einen entsprechenden deutschen Dialekt.
Wie auch beim ersten Fall ("Das Haus bei den Blutbuchen") agieren alle Sprecher gekonnt und professionell. Die komplette Produktion stimmt, so dass man allen Liebhabern nostalgischer Krimis auf jeden Fall zum Kauf dieses Stücks anraten kann.

Unsere Rezension zu Folge 3, "Das Musgrave-Ritual"  

Eine der häufiger vertonten Holmes-Folgen. Und nicht zu unrecht, sie bietet viele Kombinationsvermögen und viele Denksportaufgaben. Sherlock Holmes muss anhand einer verschlüsselten Botschaft etwas finden. Alle Liebhaber von Kinder-Hörspielserien werden nun sofort an die Drei Fragezeichen denken, und liegen damit gar nicht so falsch.
Es ist eine etwas ruhigere Folge, die wenig mörderische Spannung enthält, aber dafür einen Fall mit einer riesigen Portion Sherlock-Holmes pur sowie einer recht unterhaltsamen Rahmenhandlung. Diese ist vom Thema her eher simpel, aber die Umsetzung allein dieser Rahmenhandlung begeistert schon.
Häufig wurde dieser Roman bereits vertont, wie schon gesagt. Aber nicht immer so gelungen wie in dieser Maritim-Produktion. Die Sprecher sind ausgezeichnet, Christian Rode und Peter Gröger bilden eines der besten Holmes-Watson-Gespanne, die ich bisher hörte. Aber auch die anderen Sprecher sind gut, allen voran Manfred Lehmann (die deutsche Synchronstimme von Bruce Willis). Wie würde er wirken, wenn man nicht die Stimme von Bruce Willis im Ohr hätte? Ich weiß es nicht. Aber so bekommt "Das Musgrave-Ritual" einen ganz besonderen Glanz, sobald er als Butler die Tür öffnet. Schade nur, dass er nicht mehr Text hatte.
Diese Folge ist das bisherige Sahnehäuptchen auf der Sherlock-Holmes-Serie von Maritim!

Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Charles Augustus Milverton (Folge 34)
 Das Diadem (Folge 26)
 Das Geheimnis der Gloria Scott (Folge 22)
 Das gelbe Gesicht (Folge 25)
 Das Haus bei den Blutbuchen (Folge 1)  
 Das Musgrave-Ritual (Folge 3)  
 Das Tal der Furcht (Folge 6)  
 Der Angestellte des Börsenmaklers (Folge 19)
 Der Baumeister von Norwood (Folge 10)
 Der blaue Karfunkel (Folge 2)  
 Der Bucklige (Folge 21)
 Der Flottenvertrag (Folge 23)
 Der griechische Dolmetscher (Folge 13)
 Der Hund der Baskervilles (Folge 18)
 Der Landadel von Reigate (Folge 20)
 Der Mann mit der entstellten Lippe (Folge 28)
 Der Patient (Folge 8)  
 Der rote Kreis (Folge 32)
 Der schwarze Peter (Folge 33)
 Der Vampir von Sussex (Folge 7)  
 Der vermisste Rugbyspieler (Folge 27)
 Der zweite Fleck (Folge 16)
 Die drei Garridebs (Folge 11)
 Die drei Giebel (Folge 31)
 Die fünf Orangenkerne (Folge 4)  
 Die Internatsschule (Folge 15)
 Die Liga der Rothaarigen (Folge 29)
 Die sechs Napoleons (Folge 5)  
 Die tanzenden Männchen (Folge 14)
 Die verschleierte Mieterin (Folge 35)
 Ein Skandal in Böhmen (Folge 9)
 Eine Frage der Identität (Folge 30)
 Eine Studie in Scharlachrot (Folge 12)
 Im Zeichen der Vier (Folge 24)
 Sherlock Holmes Collectors Edition I
 Sherlock Holmes Collectors Edition II
 Sherlock Holmes Collectors Edition III
 Sherlock Holmes Collectors Edition IV
 Sherlock Holmes Collectors Edition IX
 Sherlock Holmes Collectors Edition V
 Sherlock Holmes Collectors Edition VI
 Sherlock Holmes Collectors Edition VII
 Sherlock Holmes Collectors Edition VIII
 Silberpfeil (Folge 17)



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung