echtHoerbuch Logo
23.08.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 389964025X
Inhaltsangabe des Verlags

Nach dem großen Erfolg von „Ein Sommernachtstraum“ und „Don Gil von den Grünen Hosen“ setzt Audiobuch die Kooperation mit dem Münchner Sommertheater fort.

Diese Komödie aus Täuschungen, Sprachspielen und seelischen Verwirrungen gehört zum Besten, was Shakespeare geschaffen hat.
Orsino, der Herzog von Illyrien, ist zwar in Gräfin Olivia verliebt, vor allem aber in sich selbst und sein Verliebtsein. Die so Angebetete wiederum wehrt die Liebe ab, da sie nach dem Tod ihres Bruders eine siebenjährige Trauer gelobt hatte – und weil ihr die wahre Liebe eben noch nicht begegnet ist. Dann tritt Viola, verkleidet als Page Cesario, in den Dienst des Herzogs ein, um Olivia dessen Liebesbot-schaften zu überbringen. Olivia freilich verliebt sich in den vermeintlichen Knaben. Das Verwirrspiel nimmt seinen Lauf.
Intensiver noch als in den anderen Stücken Shakespeares parodieren hier komische Figuren die unglaubwürdigen Posen Ihrer Herrscher. Die Szenen um den selbstgefälligen Malvolio und den großspurigen Feigling Bleichwang werden zu den Höhepunkten der Komödienliteratur überhaupt gerechnet.

Titel

Was Ihr wollt

 
AutorWilliam Shakespeare
GenreLiteratur
ArtLesung
SprecherOrsino, Herzog von Illyrien: Denis Zupan
Curio, Edelmann im Gefolge Orsinos: Joao Barros
Viola, später als Cesario verkleidet: Nicole Grover
Sebastian, ihr Zwillingsbruder: Oliver Kölle
Antonio, sein Freund: Tino Lovric
Kapitän: Robert Dissmann
Olivia, reiche Gräfin: Hana Hofmann-Albertini
Maria, ihre Kammerjungfer: Barbara Heynen
Junker Tobias, ihr Vetter: Martin Scherm
Junker Bodo: Sebastian Korp
Malvolio, Haushofmeister Olivias: Gerhard Schmitt-Thiel
Narr: Ramon Bessel
Priester: Stefano Albertini
1. Wache: Thomas Bock
2. Wache: Lars Müller-Marienburg
Hörprobe
VerlagAudiobuch
VeröffentlichungAugust 2003
CDs2
ISBN9783899640250  (früher 389964025X)
Preis CD
34,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
 


Unsere Rezension  

"Was ihr wollt" ist eine der Liebes-Komödien von William Shakespeare. Er ist nicht nur bekannt für seine Dramen (bekannteste ist wohl "Hamlet"), sondern er hat auch meisterliche Komödien verfasst. Wer also denkt, Shakespeare ist ein sehr schwieriger Autor, irrt sich. Heutzutage würde er vielleicht auch als Comedy-Star gefeiert. "Was Ihr wollt" ist eine sehr vergnügliche und abwechslungsreiche Geschichte. Es geht in ihr hoch her und drunter und drüber. Dadurch ist aber auch das einzige Problem der Geschichte gegeben. Man verliert manchmal den Überblick, wer gerade spricht, und um welchen Handlungsstrang es gerade in dem Moment geht. Vielleicht liegt dies auch daran, dass ich die Figuren nicht alle an der Stimme erkannt habe. Einige haben sehr markante Stimmen, andere konnte ich nicht so leicht zuordnen. Die Leistung der Sprecher ist aber sehr gut, jeder einzelne spielt seine Rolle ausgezeichnet.
Das Hörspiel wird im Original-Text gesprochen. Da dieser ja eine Theater-Vorlage ist, brauchte man nichts umzuschreiben. Man sollte also keine Umgangssprache erwarten, aber den Dialogen lässt sich sehr gut folgen, und die Leichtigkeit und der Witz der Gespräche ließen sich wahrscheinlich im umgangssprachlichen Deutsch kaum beibehalten. Man sollte aber keine Sinnlos-Komödie erwarten, auch in seinen leichten Stücken verliert Shakespeare nicht das Niveau und den Anspruch, zumal in "Was Ihr wollt" noch ein gehöriger Schuss Drama mit Happyend eingemischt wurde. Durch die Umsetzung der Theater-Vorlage entsteht auch ein wenig das Problem der nicht immer ganz leichten Zuordnung, welcher Figur gerade spricht, in der schriftlichen Vorlage Shakespeares steht vor jedem Satz, welche der Rollen diesen Spricht. Dies lässt sich aber in einem Hörbuch natürlich nicht umsetzen. Daher ist das Problem naturgegeben, man wird aber kaum eine bessere Umsetzung dieses Stückes finden.
Positiv zu bemerken ist noch, dass der Verlag der Produktion ein Booklet mit dem kompletten Text des Stückes spendiert hat. Vielen Dank!

Weitere Hörbücher des Autoren
 Beat Shakespeare  
 Best of William Shakespeare
 Die Schändung der Lucretia
 Die schönsten Shakespeare Geschichten
 Die Sonette - The Sonnets
 Ein Sommernachtstraum  
 Ein Sommernachtstraum
 Hamlet  
 Hamlet
 Hamlet  
 Hamlets Rache
 Heinrich der IV.
 Kinski spricht Shakespeare "Romeo und Julia"
 König Lear  
 Leitstern, der verirrte Schiffe lenkt
 Macbeth
 Maria Wimmer spricht Goethe, Hebbel, Racine, Schiller und Shakespeare
 Richard III
 Romeo & Julia
 Romeo und Julia
 Romeo und Julia
 Romeo und Julia
 Romeo und Julia  
 Romeo und Julia/Ein Sommernachtstraum
 Shakespeare's Geschichten
 Shakespeare´s Geschichten: Die Königsdramen  
 Shakespeare´s Geschichten: Komödien und Romanzen 1  
 Shakespeare´s Geschichten: Komödien und Romanzen 2  
 Shakespeare´s Geschichten: Tragödien II
 Shakespeare´s Geschichten: Tragödien Teil 1
 Sonette
 Venus und Adonis
 Viel Lärm um nichts  
 Viel Lärm um nichts
 Was ihr wollt
 Wie es euch gefällt
 Will in der Welt
 Will Quadflieg spricht Büchner, Cechov, Frisch, Goethe und Shakespeare
 William Shakespeare



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung