echtHoerbuch Logo
18.08.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3833722649
Inhaltsangabe des Verlags

Krabat ist 14 Jahre alt, als seine Mutter der Pest zum Opfer fällt. In den Wirren des 30-jährigen Krieges ist der Waisenjunge nun auf sich alleine gestellt. Er lebt mehr schlecht als recht vom Betteln, bis er eines Nachts einen seltsamen Traum träumt: Elf Raben blicken ihn an und eine geheimnisvolle Stimme ruft ihn in die Mühle im Koselbruch. Krabat macht sich auf, dem Ruf zu folgen und tritt bei dem Müller in eine Lehre, in der er nicht nur das Müllern lernt. Die Zeit vergeht rasch und in Tonda, dem Altgesellen, findet Krabat einen echten Freund. Doch die Mühle birgt auch ein schreckliches Geheimnis und bald schon wird Krabat vor eine schwere Entscheidung gestellt, die sein Leben verändern wird.

Das Filmhörspiel verwebt die Originalstimmen der Darsteller mit Erzählerpassagen, gesprochen von Dietmar Mues. Mit Musik von Annette Focks.

Titel

Krabat - Krabat (Original-Hörspiel zum Film)

AutorOtfried Preußler
GenreFantasy
Kinder und Jugend
ArtHörspiel
SprecherDietmar Mues
David Kross
Daniel Brühl
Christian Redl
Robert Stadlober
Paula Kalenberg
Hanno Koffler
Moritz Grove
Charly Hübner
Tom Wlaschiha
Sven Hönig
Stefan Haschke
Daniel Steiner
Tom Lass
Daniel Fripan
David Fischbach
Ionut Baias
Anna Thalbach
VerlagGoyaLit - Erwachsenen-Programm von Jumbo
VeröffentlichungOktober 2008
CDs2
ISBN9783833722646  (früher 3833722649)
Preis CD
14,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Im Stream/Download bei Audible
6,95 € Audible.de
Dauer132 min
 


Unsere Rezension zu Das 1. Jahr, "Krabat"  

Krabat ist eines von drei Büchern Otfried Preusslers, das kein Kinderbuch ist. Der Geschichte liegt die alte Legende vom Kampf des Zauberlehrlings gegen den Meister zugrunde, die es in vielfachen Variationen gibt. Wie in vielen seiner Geschichten, bedient sich Preussler auch hier einer alten Volkssage, genauer einer alten sorbischen Volkserzählung aus seiner Kindheit. In dieser Gegend ist auch der Ort der Geschichte angesiedelt.
Die Lesung ist in 3 Kapitel unterteilt, die Lehrjahre von Krabat.
Bereits im ersten Lehrjahr deutet sich das Geheimnis an, das die Mühle in ihrem Mahlwerk verbirgt. Mit der Zeit wird die Gewissheit um dieses Geheimnis immer stärker, und spätestens am Ende des zweiten Lehrjahres besteht endgültige Gewissheit. Und so beginnt Krabat, erst heimlich, dann immer offener den Kampf gegen seinen Meister.
Krabat ist nicht nur einfach eine Geschichte. Es ist die Geschichte einer ganzen Generation, eine Geschichte um Macht und ihrer Verlockungen und wie man dagegen ankommt. Eine Geschichte die auch heute noch aktuell ist.
Gelesen wird die Geschichte vom Autor selbst, was der ganzen Lesung etwas stimmiges, rundes gibt, wer könnte besser wissen, wie er welche Stellen zu betonen und in Szene zu setzten hat als Otfried Preussler selbst.

Unsere Rezension zu Das 2. Jahr, "Krabat"  

Krabat ist eines von drei Büchern Otfried Preusslers, das kein Kinderbuch ist. Der Geschichte liegt die alte Legende vom Kampf des Zauberlehrlings gegen den Meister zugrunde, die es in vielfachen Variationen gibt. Wie in vielen seiner Geschichten, bedient sich Preussler auch hier einer alten Volkssage, genauer einer alten sorbischen Volkserzählung aus seiner Kindheit. In dieser Gegend ist auch der Ort der Geschichte angesiedelt.
Die Lesung ist in 3 Kapitel unterteilt, die Lehrjahre von Krabat.
Bereits im ersten Lehrjahr deutet sich das Geheimnis an, das die Mühle in ihrem Mahlwerk verbirgt. Mit der Zeit wird die Gewissheit um dieses Geheimnis immer stärker, und spätestens am Ende des zweiten Lehrjahres besteht endgültige Gewissheit. Und so beginnt Krabat, erst heimlich, dann immer offener den Kampf gegen seinen Meister.
Krabat ist nicht nur einfach eine Geschichte. Es ist die Geschichte einer ganzen Generation, eine Geschichte um Macht und ihrer Verlockungen und wie man dagegen ankommt. Eine Geschichte die auch heute noch aktuell ist.
Gelesen wird die Geschichte vom Autor selbst, was der ganzen Lesung etwas stimmiges, rundes gibt, wer könnte besser wissen, wie er welche Stellen zu betonen und in Szene zu setzten hat als Otfried Preussler selbst.

Unsere Rezension zu Das 3. Jahr, "Krabat"  

Krabat ist eines von drei Büchern Otfried Preusslers, das kein Kinderbuch ist. Der Geschichte liegt die alte Legende vom Kampf des Zauberlehrlings gegen den Meister zugrunde, die es in vielfachen Variationen gibt. Wie in vielen seiner Geschichten, bedient sich Preussler auch hier einer alten Volkssage, genauer einer alten sorbischen Volkserzählung aus seiner Kindheit. In dieser Gegend ist auch der Ort der Geschichte angesiedelt.
Die Lesung ist in 3 Kapitel unterteilt, die Lehrjahre von Krabat.
Bereits im ersten Lehrjahr deutet sich das Geheimnis an, das die Mühle in ihrem Mahlwerk verbirgt. Mit der Zeit wird die Gewissheit um dieses Geheimnis immer stärker, und spätestens am Ende des zweiten Lehrjahres besteht endgültige Gewissheit. Und so beginnt Krabat, erst heimlich, dann immer offener den Kampf gegen seinen Meister.
Krabat ist nicht nur einfach eine Geschichte. Es ist die Geschichte einer ganzen Generation, eine Geschichte um Macht und ihrer Verlockungen und wie man dagegen ankommt. Eine Geschichte die auch heute noch aktuell ist.
Gelesen wird die Geschichte vom Autor selbst, was der ganzen Lesung etwas stimmiges, rundes gibt, wer könnte besser wissen, wie er welche Stellen zu betonen und in Szene zu setzten hat als Otfried Preussler selbst.

Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Krabat
 Krabat (Das 1. Jahr)  
 Krabat (Das 2. Jahr)  
 Krabat (Das 3. Jahr)  



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung