echtHoerbuch Logo
25.06.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3785713193
Inhaltsangabe des Verlags

England 1123-1173, eine Zeit blutiger Auseinandersetzungen zwischen Krone und Adel, Klerus und Volk. Der junge Prior Philip träumt von einem Zeichen des Friedens, von einer gotischen Kathedrale. Doch bis der kühne Traum Wirklichkeit geworden ist und in Kingsbridge das großartige Gotteshaus endlich emporragt, müssen der Klosterherr, sein Baumeister Tom und die Grafentochter Aliena sich in einem Kampf auf Leben und Tod gegen ihre Widersacher behaupten.

Titel

Die Säulen der Erde (Lesung)

 
AutorKen Follett
GenreHistorischer Roman
Artgekürzte Lesung
SprecherJoachim Kerzel
VerlagLübbe Audio
Veröffentlichung 0
CDs12
ISBN9783785713198  (früher 3785713193)
Preis CD
19,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
 


Unsere Rezension  

England 1123-1174: Es ist eine Zeit blutiger Auseinandersetzungen zwischen Krone und Adel, Klerus und einfachem Volk, das unter der Ausbeutung und der Willkür der Herren leidet. Philip, ein junger Prior, träumt von dem Bau einer großen Kathedrale als Zeichen des Friedens. Gemeinsam mit seinem Baumeister Tom Builder, dessen Stiefsohn Jack und der Grafentochter Aliena nimmt er sein Vorhaben in Angriff. Doch ihr Widersacher, der Adlige Will Hambleigh, ruht nicht, und der Bau der Kathedrale droht zu scheitern ...
Über fünfzig Jahre zieht sich die Erzählung, über die Herrschaft von mehreren Königen, Aufstände und Missernten, Liebe, Geburt und Tod. Das bekannte Buch von Follett mit seinen mehr als 1.000 Seiten ist als Hörbuch auf 12 CD`s (825 Min. Laufzeit) umgesetzt worden. Der Sprecher Joachim Kerzel (Synchronsprecher z.B. für Jack Nicholson, Dustin Hoffmann) verleiht den einzelnen Personen einen eigenen Charakter und individuelle Stimmen – ein Hörvergnügen über mehr als 13 Stunden! Wer sich für historische Romane oder einfach für Geschichte interessiert, die spannend umgesetzt wurde, liegt mit diesem Hörbuch richtig.
Einziges Manko, das aber nicht sehr ins Gewicht fällt: Das Buch ist als gekürzte Version aufgenommen worden, und gelegentlich merkt der Hörer, dass eben ein Satz rausgestrichen wurde und der Anschluss nicht ganz passt ("..." rief Jack. Jack sagte: "..."). Trotzdem liebt und leidet man mit den Personen mit, und die letzte CD ist viel zu schnell zu Ende.

Unsere Rezension  

Auf der Suche nach Hörbüchern die im Mittelalter angesiedelt sind, wurde mir mehrfach „Die Säulen der Erde“ empfohlen. Doch bereits vor dem Hören des ersten Tons, trat das erste Problem auf… Lesung oder Hörspiel Fassung? Ich entschied mich für die Lesung, die von Joachim Kerzel vorgetragen wird. Auch wenn ich der Ansicht bin, dass Kerzel im Moment viel zu präsent ist, egal wo man hinhört, ob Radio, TV, Kino, Hörbücher, der Mann ist einfach überall. Aber dies sollte keine Kriterium sein, eine von ihm vorgetragene Lesung von vorne herein abzulehnen, schließlich kann er sehr gut lesen. Leider trifft das auf diese Lesung nicht zu; im Gegenteil. Die Leistung, die Kerzel hier abliefert, ist erschreckend schwach für seine Verhältnisse. Weder transportiert er Emotionen, noch Spannung und die Dramatik geht völlig verloren. Das führt zu einem sehr monoton wirkenden Lesungsstil, an dem aber auch der Handlungsstrang nicht viel ändern kann…

„Die Säulen der Erde“ handelt vom Bau der Kathedrale zu Kingsbridge
und zieht sich über 5 Jahrzehnte, unter der „Aufsicht“ des Priors Philip. Doch der Bau ist mit allerlei Widrigkeiten verbunden. Nicht jeder ist von der „Aussicht“ einer Kathedrale zu Kingsbridge begeistert. So hat es Prior Philipp mit einigen Widersachern zu tun, deren Motive äußerst unterschiedlich sind. Von klerikalen oder politischen Machtinteressen wie bei seinem Bischof oder persönlichem Hass und Gier, die nur indirekt mit dem Bau der Kathedrale zu tun haben, ist das Spektrum sehr breit.

Klingt nach einer ganzen Menge Dramatik und Ereignissen, leider ist es aber so, dass sich die Geschehnisse über den Zeitraum hinweg wiederholen. Und sie wiederholen sich nicht nur in ihrem Vorhaben oder Ziel, sondern sind zudem immer nach dem gleichen Muster gestrickt. So wird die Geschichte samt Ende leider sehr schnell vorhersehbar. Hier und da gibt es kleinere Überraschungen, wie den Tod eines Charakters, aber diese „Akzente“ reichen nicht aus um die ganze Geschichte zu tragen.
Eines kann man anhand der Geschichte jedoch recht gut nachvollziehen: Das Spiel um Macht, Einfluss und Durchsetzung von Zielen. Seien es persönliche oder höher gestellte, zwischen dem Klerus, dem Adel und dem gemeinen Volk. Gespickt mit Verrat, Intrige, Gier und nicht zuletzt schnöder Gewalt

Am Ende noch der Hinweis, dass es die Geschichte auch als Hörspielfassung gibt die ich von beiden Fassungen auf jeden Fall empfehlen würde.

Ihr Kommentar

Das ist ein wahrer Hörgenuss. Viele verschiedene Themen (Leben und Lieben der einfachen Menschen, Leben auf der Burg, Leben im Kloster, Arbeitsbedingungen, Kirchenbau...). Viele verschiedene Menschen, sehr interessant und übersichtlich beschrieben. Alles ein kleines bisschen gewürzt mit etwas "Wind von der Märchenwiese", musikalisch schön untermalt. Das Hören hat viel Spaß gemacht und gern hätte das Stück noch länger sein können...

Weitere Hörbücher des Autoren
 Das Geheimnis des alten Filmstudios
 Das zweite Gedächtnis  
 Der dritte Zwilling
 Die Brücken der Freiheit
 Die Kinder von Eden
 Die Kinder von Eden (Sonderausgabe)
 Die Leopardin
 Die Löwen
 Die Nadel
 Die Nadel (Sonderausgabe)
 Die Pfeiler der Macht
 Die Spur der Füchse
 Die Säulen der Erde (Hörspiel)  
 Die Säulen der Erde & Die Tore der Welt
 Die Tore der Welt (gekürzt)
 Die Tore der Welt (ungekürzt)
 Dreifach
 Eisfieber
 Liebe in Kingsbridge
 Mitternachtsfalken  
 Nacht über den Wassern
 World Without End



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung