echtHoerbuch Logo
21.11.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps
Werbung
 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3785735227
Inhaltsangabe des Verlags

Das titanischste Meisterwerk vom Schöpfer des Cthulhu Mythos!

Bei einer Antarktis-Expedition stoßen Wissenschaftler auf die gefrorenen Leichen seltsamer Wesen. Angetrieben von unstillbarem Wissensdurst entdecken die Forscher ein riesiges, bis dahin unentdecktes Gebirge. In diesen Bergen des Wahnsinns stoßen sie auf eine verlassene, düstere Stadt, die scheinbar von den unbekannten Kreaturen erbaut wurde. Aber dann machen sie eine grauenhafte Entdeckung ...

Stephen King:
"Lovecraft ist der beste Autor von Horror-Literatur den Amerika bis heute hervor gebracht hat!"

Titel

Berge des Wahnsinns

 
AutorHoward P. Lovecraft
GenreHorror/Mystery
Artungekürzte Lesung
SprecherDavid Nathan
VerlagLPL Records
VeröffentlichungMärz 2008
CDs5
ISBN9783785735220  (früher 3785735227)
Preis CD
25,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Im Stream/Download bei Audible
13,95 € Audible.de
Dauer346 min
 


Unsere Rezension  

H. P. Lovecraft gilt als einer der Väter des Grauens, er ist wohl der erste Autor, welcher sich in dieser Intensität um das Genre der Horror-Literatur kümmerte und ausschließlich Stücke in diesem Genre verfasste. Schon alleine deswegen sind seine Werke für alle Anhänger dieser Stilrichtung bedeutsam. Eine Besonderheit bringt „Berge des Wahnsinns“ noch zusätzlich mit, welche sehr, sehr gespannt auf dieses Hörbuch machte, es setzt die längste, bisher von diesem Autor auf Hörbuch erschienene Geschichte um. Gerade viele Anhänger der Hörbuch-Lesungen schätzen ja ausführliche, detailreiche und sich langsam aber sehr intensiv aufbauende Geschichten, und „Berge des Wahnsinns“ macht ja gerade darauf Hoffnung.
Wie aber bereits ein wenig heraus zu hören ist, nicht alle Hoffnungen werden von diesem Stück erfüllt. Lovecraft hat ein Problem in seinen Stücken, er verfängt sich aus heutiger Sicht in zu ausführlichen Beschreibungen von Orten, Hintergründen oder Stimmungen. Dabei beschreibt er sehr häufig gar keine grauenhafte Dinge, sondern versucht die Phantasie des Lesers bzw. Hörers anzuregen, in dem er nur die Umgebung schildert und den Eindruck erweckt, die eigentlich alptraumhaften Dinge sind so grausam, dass sie gar nicht geschildert werden können. So sind an sich all seine Geschichten aufgebaut, tatsächliche Handlungen findet man bei ihm wesentlich seltener als einfache Beschreibungen. Gerade in diesem besonders ausführlichen Stück wird dieses Stilmittel aber mit der Zeit immer nerviger, man wartet darauf, dass endlich wirklich mal was passiert..
Weiterhin bietet diese Geschichte einen Aspekt, den man von Lovecraft sonst nicht so kennt, einige Punkte in der Geschichte wirken nicht schlüssig. So wird aus einer Reihe von Bildern eine so ausführliche Beschreibung für eine unbekannte Spezi abgeleitet, dass man sich wundert, wie der Erzähler auf all dies gekommen sein könnte.
Perfekt ist dafür wieder einmal die Lesung selbst. LPL Records verpflichtet aus Prinzip nur die besten Sprecher der gesamten Branche. Auch David Nathan liefert wieder eine perfekte Arbeit ab. Die Vorlage, „Berge des Wahnsinns“, macht es dem Sprecher nicht wirklich einfach, die Geschichte vor zu tragen. Manche Stellen sind eher langatmig, und benötigen einen sehr lebendigen Sprecher, um den Hörer weiter zu binden. Allerdings ist dies eine gefährliche Gradwanderung. Sprecher würden das eher überziehen, da die Geschichte doch auch immer wieder einiges an Dramatik bietet. Diese Geschichte ist auf der einen Seite so eindringlich, aber gleichzeitig doch auch recht entspannt vorzutragen. Es ist eine ausgesprochen gute Interpretation des Stückes.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Das Ding auf der Schwelle  
 Der Cthulhu Mythos  
 Der Fall Charles Dexter Ward (Folgen 24/25)
 Der Flüsterer im Dunkeln  
 Der Ruf des Dämon  
 Der Schatten aus der Zeit  
 Der Schatten über Innsmouth  
 Jäger der Finsternis  
 Necronomicon  
 Pickman's Modell  
 Wälder der Finsternis  



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung