echtHoerbuch Logo
18.09.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 389747686X
Inhaltsangabe des Verlags

Englisch lernen mit Jeffrey Eugenides: Schwangerschaftspartys gegen das unerbittliche Ticken der biologischen Uhr und Musik, die das Leben einer Familie bestimmt – die humorvoll-sarkastischen Erzählungen sind unterhaltsam und tiefgründig zugleich. Jeffrey Eugenides ist ein begnadeter Geschichtenerzähler, der mit seinen detaillierten Charakterbeschreibungen ein subtiles Bild des amerikanischen Alltags liefert.

Inhalt: Zwei ausgewählte Kurzgeschichten
> Baster > Early Music

Niveau: A2 fortgeschrittene Anfänger

Wortschatz: 1.200 Wörter

Titel

Early Music (Audio-CD + Textbuch + CD-ROM)

 
AutorJeffrey Eugenides
GenreHumor
Kurzgeschichten
Fremdsprachen
ArtLesung
SpracheEnglisch
SprecherHoward Fine
Hörprobe
Verlagdigital publishing
Veröffentlichung1.10.2007
CDs1
ISBN9783897476868  (früher 389747686X)
Preis CD
19,80 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer74 min
 


Unsere Rezension  

Bei diesem Hörbuch handelt es sich um ein sogenanntes „Interaktives Hörbuch“. Was genau bedeutet das?

Im Gegensatz zu handelsüblichen Hörbüchern beinhaltet diese Form noch eine CD-ROM, auf der der Hörer das Geschehen auch am PC-Bildschirm mitverfolgen kann. Dies ist so zu verstehen, dass der Text parallel zum Vorlesen auch zum Mitlesen auf dem Bildschirm steht und zwar farblich so markiert, dass jeder sofort erkennt, was der Sprecher gerade vorliest. Der Hörer kann den Vortrag jederzeit unterbrechen und einzelne Vokabeln – bei Bedarf – in Übersetzungshilfen nachlesen. Diese Methode ist gut, wenn man wirklich noch sehr unsicher ist oder jedes einzelne Wort verstehen möchte. Je nach Kenntnisstand der Sprache kann man aber auch einfach nur das Hörbuch als CD hören oder auch hierbei den beigelegten Text dazu begleitend lesen. Die schwierigsten Vokabeln sind auf jeder Seite als Anmerkung übersetzt.

Mir persönlich hat es am besten gefallen, dem Sprecher Howard Fine zu lauschen und nach anfänglichen Schwierigkeiten zu erkennen, dass man durchaus der Handlung folgen kann, auch wenn man nicht jedes Wort versteht. Je länger man zuhört, desto mehr taucht man in die Handlung ein und merkt, wie schnell man wieder in der Lage ist, die Sprache, die Handlung und den teils bissigen Humor zu verstehen. Kommt manchen die Sprachgeschwindigkeit auf der CD vielleicht zu schnell vor, so kann jeder dies mit Hilfe der CD-ROM auf dem PC selber regulieren. Dort lässt sich das Tempo stufenlos einstellen.

Einziges Manko ist, dass die beiden Kurzgeschichten („Baster“ und „Early Music“) auf der CD in nur 2 Tracks unterteilt sind. Das heißt, dass 74 Minuten Laufzeit nur 2 Tracks umfassen. Das ist gerade dann, wenn man eine Stelle vielleicht noch einmal hören oder kurz unterbrechen möchte, sehr unpraktisch. Ansonsten kann sich wirklich jeder, je nach Sprachkenntnis, vor dem Kauf eine von 4 Eingruppierungen aussuchen und dadurch seinen Kenntnisstand stetig steigern. Bei diesem Hörbuch handelt es sich um A 2, fortgeschrittene Anfänger, was der 2. Gruppe entspricht. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, und ich kann es nur jedem empfehlen, der seine Englischkenntnisse auffrischen möchte.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Die Selbstmord-Schwestern
 Middlesex  



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung