echtHoerbuch Logo
20.08.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3829118902
Inhaltsangabe des Verlags

Wo unter Schatten verborgen
Bäche fließen und Wälder rauschen -
wo manche furchtsam vor dem Blendwerk fliehen
und kalte Faiyen ihrer Pfade ziehen -
tief im Dickicht die Unlichen lauschen
dem Wind und dem Flüstern,
nachts und bei Tag -
mit funkelnden Augen ... gen Tiefenhag.

Gaston Glück hatte das Funkeln nachtschwarzer Mondaugen gespürt und sich den unlichen Worten nicht entziehen können. "Dein Vater wird alle verraten, ... um sein Geheimnis zu bewahren. Es gibt nur diesen einen Weg: stromabwärts."

Vergangen waren die Tage, als es noch keine Grenzen gab und die Welt im Freien lag und Welkenwerk nur eine Sage.

Titel

Abseits der Wege - Kapitel 02: Stromabwärts

 
AutorVolker Sassenberg
GenreFantasy
ArtHörspiel
SprecherHeinz Ostermann
Timmo Niesner
Stefan Krause
Jürgen Kluckert
Martina Treger
Volker Sassenberg
Engelbert von Nordhausen
Bernd Vollbrecht
Hannes Maurer
Heinz-Werner Krähkamp
Tim Moeseritz
Mario von Jaschroff
Helga Uthmann
VerlagDeutsche Grammophon
Veröffentlichung5.10.2007
CDs1
ISBN9783829118903  (früher 3829118902)
Preis CD
11,99 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer60 min
 


Unsere Rezension  

Professionelle Sprecher, perfekte Toneffekte, ein Hollywood-reifer Soundtrack und Gänsehaut im Nacken – das kennen Fans von den Werken des Hörspiel-Meisters Volker Sassenberg. Mit großem Medienrummel ist seine dritte Hörspiel-Serie „Abseits der Wege“ – nach den Erfolgstiteln „Gabriel Burns“ und „Point Whitemark“ – im Februar mit der Folge „Unweit“ an den Start gegangen. Ein gutes halbes Jahr später ist jetzt Folge 2: „Stromabwärts“ zu haben – Sassenberg-Fans brauchten immer schon eine Menge Geduld und Sitzfleisch.
„Abseits der Wege“ erzählt eine phantastische Geschichte aus einer fremden Welt, in der der Herbst nicht nur eine Jahreszeit, sondern ein zürnendes Ungeheuer ist, und wo das geschriebene Wort Macht über die Zukunft hat. Trotz dieser phantastischen Elemente ist die Serie ein typischer Sassenberg: Technische Perfektion, die den Hörer unausweichlich in die Welt des Helden Gaston Glück (brilliant gesprochen von Herr-der-Ringe-Veteran Timmo Niesner) hineinzieht, trifft auf einen eher gemächlichen Erzählstil, der viele Fragen zunächst offen lässt. In „Unweit“ wurden vornehmlich fantastische Kreaturen und Wortschöpfungen ohne größere Erklärung eingeführt und der Boden für einen größeren Handlungsrahmen bereitet. In „Stromabwärts“ wird die Geschichte etwas konkreter; der Held trifft auf das seltsame Volk der Unlichen, hört eine beunruhigende Prophezeiung und erlebt die erste große Action-Szene der Serie, in der die Effekte-Abteilung voll vom Leder ziehen darf. Und dann endet die Folge auch schon – mit einem echten Cliffhanger, nach dem man sofort die nächste CD in den Player schieben möchte. Schade nur, dass die vermutlich erst in einem halben Jahr zu haben ist.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Abseits der Wege - Kapitel 01: Unweit
 Abseits der Wege - Kapitel 03: Wehrlos
 Abseits der Wege - Kapitel 06: Erloschen
 Am Tag Der Großen Flut (Folge 24)  
 Der Leere Raum (Folge 28)
 Der Seelenkünder (Teil 1 von 2) (Folge 29)  
 Die Diener der Pest (Folge 26)
 Die fiebrigen Tränen (Folge 25)



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung