echtHoerbuch Logo
26.06.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3785733496
Inhaltsangabe des Verlags

Der Rachedurst des Geistes einer auf dem Scheiterhaufen verbrannten Hexe ist auch nahezu dreihundert Jahre später noch nicht gestillt. In einer Halloween-Nacht im Amerika der 1960er Jahre sehen sich die letzten Nachkommen des Hexenjägers, zwei pensionierte Lehrerinnen, einer tödlichen Gefahr gegenüber …

Titel

Grusel Kabinett - Der Hexenfluch (Folge 21)

 
AutorPer McGraup
GenreHorror/Mystery
ArtHörspiel
SprecherEdith Schneider
Marianne Wischmann
VerlagTitania Medien
VeröffentlichungOktober 2007
CDs1
ISBN9783785733493  (früher 3785733496)
Preis CD
7,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer60 min
 


Unsere Rezension  

Halloween ist ein alter, amerikanischer Brauch. An diesem Tag verkleiden sich alle wie Teufel, Monster oder eben auch Hexen. Verkleiden? Nicht alle, manche könnten auch echt sein. In „Der Hexenfluch“ erfährt man nämlich, wie es zu Halloween kam. Nicht wirklich, aber es ist eine recht interessante Interpretation dieses ganz besonderen Tages.
Die Geschichte von „“Der Hexenfluch“ besteht aus zwei Teilen, einer grausamen Begebenheit vor mehreren hundert Jahren, und der Fortsetzung des ganzen zu unserer, modernen Zeit. Der Stil dieser Geschichte ist recht abwechslungsreich, denn mehrere Stimmungen mischen sich zu einem ganzen. Die Handlung beginnt dramatisch, wird dann gruselig, beinhaltet einen Hauch von einer Detektiv-Geschichte vor einem mysteriösen Hintergrund (die drei Fragezeichen oder Point Whitmark lassen grüßen) und endet wieder in einer Mischung von Grusel und Dramatik.
In der langen Folge perfekt inszenierter Hörspiele des Verlages Titania Medien reiht sich „Der Hexenfluch“ sehr gut ein. Es ist kein Highlight innerhalb der Serie „Gruselkabinett“, aber die gesamte Serie stellt im Vergleich zum restlichen Hörspielmarkt ein Highlight dar, im Vergleich zum restlichen Markt kann auch diese Folge wieder glänzen.
Was zeichnet diese Serie so aus? Titania Medien produziert nicht einfach nur Hörspiele, sondern inszeniert die Geschichten mit allem Drum und Dran: tolle Sprecher, wunderschöne Musik, aufregende Geräuschkulissen, ... All dies gilt auch für dieses Hörbuch, einzig die Leistung der beiden Hauptfiguren ist diesmal nicht immer ganz authentisch, diese wirken an wenigen Stellen ein wenig zu dick (oder zu künstlich?) aufgetragen. Insgesamt begeistert die Inszenierung aber wieder.

Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Carmilla, der Vampir (Folge 1)  
 Das Amulett der Mumie (Folge 2)  
 Das Phantom der Oper (Folge 4)  
 Das verfluchte Haus (Folge 6)  
 Der Fall Charles Dexter Ward (Folgen 24/25)
 Der fliegende Holländer (Folge 22)  
 Der Freischütz (Folge 15)  
 Der Glöckner von Notre Dame (Folgen 28/29)  
 Der Leichendieb (Folge 27)  
 Der Untergang des Hauses Usher (Folge 11)  
 Der Vampir (Folge 30)  
 Der Werwolf (Folge 20)
 Die Bilder der Ahnen (Folge 23)
 Die Blutbaronin (Folge 14)  
 Die Familie des Vampirs (Folge 3)  
 Die Gespenster-Rikscha (Folge 31)  
 Die liebende Tote (Folge 26)
 Die Totenbraut (Folge 7)  
 Die Unschuldsengel (Folge 5)  
 Dr. Jekyll und Mr. Hyde (Folge 10)  
 Dracula-Box (Folgen 16-19)  
 Frankenstein Teil 1 von 2 (Folge 12)  
 Frankenstein Teil 2 von 2 (Folge 13)  
 Spuk in Hill House Teil 1 von 2 (Folge 8)  
 Spuk in Hill House Teil 1 von 2 (Folge 9)  



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung