echtHoerbuch Logo
18.08.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN
Inhaltsangabe des Verlags

Einleitung:
Eine Horrorhörspielpersiflage der besondern Art. Tiefschwarzer Humor, grandiose Soundeffekte und ein exklusiver Musikscore lassen Dich in die Welt der Geister eintauchen.

Inhalt:
Jac Longdong griff tief in seine Erinnerung zurück. Da war dieser Fall. Der Fall, der die Beziehung zwischen Longdong und Hamill stark in Frage stellte.
Still war es um das Gasthaus. Selten verirrte sich hierher eine Seele. Und wenn doch, so sagte man, blieb sie in diesem Haus gefangen – auf ewig! Was war dort geschehen? Oder waren es doch nur Geschichten? Jac Longdong klärt diesen Fall auf seine Weise. Zerstörerisch und unberechenbar.

Titel

Geisterjäger Jac Longdong - Akte Bloody Mary (Folge 5)

 
AutorWolfgang Strauss
GenreHorror/Mystery
Humor
ArtHörspiel
SprecherErzähler: Wolfgang Strauss
Jac Longdong: Jase Brandon
Richard Hamill: David Russel
Kommissar Frost: Bertram Teuser
N.J. Fistula: Peter Groeger
Mr. Monk: Stefan Gampe
Hulda Paunch: Ursula Vogel
Agent Gold: Udo Schenk
Agent Silver: Henry König
Dame am Schalter: Pia Werfel
Trainline-Service: Peter Bertram
VerlagR & B Company
Veröffentlichung 0
CDs1
ISBN
Preis CD
7,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen


Unsere Rezension  

Bereits von Beginn der Serie „Jac Longdong“ an waren die Hörspiele – stärker als andere Serien - Geschmackssache. Es handelt sich um eine sehr intensive Parodie auf Horror-Hörspiele, welche vor nichts und niemand zurück schreckt. Weder im blutigen noch im zotigen Sinne wird vor irgend etwas halt gemacht. Wer sich so weit aus dem Fenster lehnt, sollte sehr sorgfältig an seinem Werk arbeiten, denn es handelt sich um eine Gradwanderung. Wo dies bei den vorherigen Folgen (früher erschienen bei Maritim, jetzt bei R&B Company) mehr oder weniger gut gelungen war, bleibt in „Akte: Bloody Mary“ nicht viel vom Zauber der Serie über, welchen sie für hart gesottene Hörspiel-Fans an sich besitzt. Die einzelnen Elemente sind sehr vielversprechend, die Handlung ist aber zu konfus. Mehrere Handlungsstränge springen immer hin und her, obwohl man am liebsten bei der jeweiligen Handlung bleiben würde.
Da rettet auch die hervorragende Umsetzung nichts. Wie bei Produktionen dieses Verlags nicht anders gewöhnt, sind Sprecher und Geräuschkulisse sehr gut umgesetzt. Lediglich die Mitglieder der Rocker-Gang werden zu extrem gesprochen. Von einer Persiflage kann hier nicht mehr gesprochen werden, hier soll der Humor mit dem Holzbalken eingehämmert werden. Ansonsten wurden aber wieder die beliebtesten Stimmen der Branche versammelt. Besonders Randolf Kronberg (die deutsche Synchronstimme von Eddie Murphy) gefällt selbst in seiner Nebenrolle.
„Akte: Bloody Mary“ ist wirklich nur den ganz fanatischen Fans dieser Serie oder solcher Persiflagen zu empfehlen, im Gegensatz zu vorherigen Folgen.

Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Die Maske der Akaten (Folge 3)  
 Helldriver (Folge 2)  
 Okulares Infernum (Folge 6)
 T-Phagus-Viren, die töten (Folge 4)  
 The London Flungeon (Folge 1)  



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung