echtHoerbuch Logo
26.05.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3831261261
Inhaltsangabe des Verlags

Sokrates, geboren 469 v. Chr. und durch den Schierlingsbecher 399 v. Chr. hingerichtet, war ein griechischer Philosoph aus Athen und gilt als eine der Hauptgestalten des abendländischen Denkens.

Er schuf die Methode der Mäeutik, "der Hebammenkunst". Durch Fragen und nicht durch Belehren des Gesprächspartners sollte dieser seine Erkenntnis selbst "gebären", selbst hervorbringen. Die Einsicht in die Fragwürdigkeit des eigenen Wissens war hierbei ein essentieller Punkt.

Sokrates hat selbst nicht viel hinterlassen. Überliefert sind seine Werke durch Platon und Xenophon, der einen authentischeren Sokrates wiedergibt.

Die sokratischen Gespräche beinhalten Themen aus der Politik, dem Gemeinwesen, der Familie und der Wahrhaftigkeit.

Titel

Aus Xenophons denkwürdigen Nachrichten

AutorSokrates
GenrePhilosophie
ArtLesung
SprecherAndreas Dietrich
VerlagKomplett Media
VeröffentlichungFebruar 2006
CDs2
ISBN9783831261260  (früher 3831261261)
Preis CD
19,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Im Stream/Download bei Audible
15,95 € Audible.de
Dauer105 min
 


Weitere Hörbücher des Autoren
 Die Verteidigungsrede des Sokrates nach Platon



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung