echtHoerbuch Logo
24.08.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3935403062
Inhaltsangabe des Verlags

Ein Krimi um den fanatischen Autohasser, eine im Dunkeln tapppende Sonderkommision, alles herunterspielende Stadtpolitiker und eine schlagzeilenjagende Presse. Anfangs sieht alles mehr nach grobem Unfug aus als nach einem Verbrechen. Die ungeliebten Radarfallen an der Stadtautobahn wurden ja schon häufiger demoliert – aber noch nie durch einen Bombenanschlag. Als dann aber ein Bekennerschreiben auftaucht, und der nächste Anschlag einen verheerenden Unfall mit mehreren Todesopfern verursacht, wird es ernst für Kriminaloberkomissar Petzold und seine Kollegen. Es beginnt eine nervenzerfetzende Jagd, bei der die Polizei zwischen alle Fronten gerät. Aber zum Glück gibt’s ja noch Schilling. Der tut in seiner Freizeit seltsame Dinge. Und der hat gar kein Auto.

Ein mitreißender Krimi, an den Sie noch oft zurückdenken werden, wenn Sie den Zündschlüssel drehen!

Titel

Mordsverkehr

 
AutorWolfgang Burger
GenreKrimi/Thriller
ArtMischung Lesung/Hörspiel
SprecherMichael Harck
M. Weckler
D. Welbat
Achim Schülke
H. Sievers
T. Demtröder
R. Delanoff
S. Draeger
W. Wiegand
C. Fuchs
M. Degener
Holger Mahlich
Robert Missler
S. Hahn
Steffi Kindermann
C. Carstens
O. Böttcher
VerlagBücher zum Hören
Veröffentlichung 2001
CDs3
ISBN9783935403061  (früher 3935403062)
Preis CD
9,99 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer175 min
 


Unsere Rezension  

Der Verlag "Bücher zum Hören" wählte eine recht neue Form von Hörbüchern: eine Mischung aus Lesung und Hörspiel. Manche Szenen werden vom Erzähler beschrieben wie in einer Lesung und andere Szenen werden von verschiedenen Personen gesprochen/gespielt wie bei einem Hörspiel. Heraus kommt ein sehr kurzweiliges Hörbuch, welches die Ruhe einer Lesung mit der Atmosphäre eines Hörspiels verbindet.
Kann der Inhalt mit der Produktion mithalten? Zunächst läuft die Geschichte eher langsam an, und lässt nicht unbedingt Hochspannung aufkommen. Doch spätestens ab der zweiten CD wird es immer spannender und spannender, bis schließlich bei einer Verfolgungsjagd auf der Autobahn kein Auge mehr trocken bleibt.
Noch nie habe ich eine wirklich packende Verfolgungsjagd in einem Hörbuch erlebt, bisher war das eher die Domäne von Filmen. Aber diese rasende Jagd wirkt wesentlich packender als die meisten Verfolgungen in Filmen, da man dort immer nur von außen zusieht, aber nicht die Gefühle der Fahrer mitbekommt. Das Stück endet dann zwar ein wenig überraschend, aber leider auch ziemlich plötzlich.




(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung