echtHoerbuch Logo
24.07.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3899408462
Inhaltsangabe des Verlags

Sigmund Freud, der Begründer der Psychoanalyse, hat als erster die Bedeutung frühkindlicher Eindrücke erkannt. Heute gehören seine Theorien über Ödipuskomlex, Penisneid und Kastrationsangst zum allgemeinen Kulturgut, ein Jahrhundert zuvor waren sie radikal und revolutionär, Sexualität war längst nicht salonfähig. Für Freud hängt die Entwicklung der Sexualität eng mit frühkindlichen Eindrücken innerhalb der Familie zusammen. Im Familienroman der Neurotiker erlaubt er einen sehr privaten Einblick in sein eigenes Familienleben. Seine Studien Bemerkungen über die Übertragungsliebe, Der Untergang des Ödipuskomplexes und Zur Gewinnung des Feuers beleuchten unterschiedliche Gesichtspunkte von Liebe und Sexualität.

Hans Kremer interpretiert Freuds Ausführungen mit erfrischender Klarheit und eröffnet dem Hörer dadurch den gewaltigen Kosmos seiner Theorien.

Titel

Ödipuskomplex, Kastrationsangst, Penisneid

AutorSigmund Freud
GenrePsychologie
Artgekürzte Lesung
SprecherHans Kremer
Verlagder hörverlag
VeröffentlichungApril 2006
CDs1
ISBN9783899408461  (früher 3899408462)
Preis CD
14,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer69 min
 


Weitere Hörbücher des Autoren
 Briefwechsel zwischen Einstein und Freud
 Das Interesse an der Psychoanalyse
 Das Unbewußte
 Der Moses des Michelangelo
 Die Höredition
 Krankengeschichten, die wie Novellen zu lesen sind
 Liebesleben, Liebeskrankheit
 Literatur, Religion, Krieg
 Trauer, Wahn, Humor
 Träume und Traumdeutung



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung