echtHoerbuch Logo
10.12.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps
Werbung
 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3938143371
Inhaltsangabe des Verlags

Als ein ungeheuerlicher Skandal wurde diese Novelle von Kleists Zeitgenossen beurteilt, deutet sie doch ein Ereignis an, um das sich das Geschehen wie um eine Kriminalgeschichte rankt: eine Vergewaltigung, mit den Folgen einer Schwangerschaft….

Bonus Klassik CD:
Musik in Revolutionszeiten. Kunst zwischen Formstrenge und vertontem Chaos.
Mozart: Vesperae solennes de Confessore;
Ave Verum Corpus
Von Weber: Ouvertüre aus „Der Freischütz“
Louis Spohr: Nonett F-Dur
Stamitz: Violinkonzert Nr. 1 G-Dur
Schubert: Sinfonie Nr. 8 h-Moll (Unvollendete)
Beethoven: Große Fuge – Streichquartett B-Dur

Titel

Die Marquise von O.

 
Autorvon Heinrich Kleist
GenreLiteratur
ArtMischung Lesung/Musik
SprecherHeiner Heusinger
VerlagPablos Media
VeröffentlichungOktober 2005
CDs2
ISBN9783938143377  (früher 3938143371)
Preis CD
11,50 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer144 min
 


Unsere Rezension  

Kommentar zur Buchvorlage:
Diese Geschichte ist ein Klassiker? Geschrieben von einem der Autoren, bei deren Klang man in der Schule bereits das große Zittern bekam? Man mag es kaum glauben, denn es ist einer der Klassiker, die mir von der Geschichte her am schönsten, einfachsten, spannendsten und verständlichsten vorkam.
"Die Marquise von O..." ist eine wirklich außergewöhnliche Geschichte. Bereits der Anfang mit den Abkürzungen der Namen und Orte. Er kommt einem so modern vor, dass es kaum zu glauben ist, wann dieser Text geschrieben wurde. An der Sprache merkt man zwar das Alter, denn diese ist eben nicht zeitgenössisch. Aber sei es, dass Heinrich von Kleist vergleichsweise modern schrieb, sei es, dass die Kompliziertheit der Sprache nur nicht auffällt, da man durch die Geschichte so gefangen ist, noch selten konnte ich so leicht und mit so wenig Konzentration der Sprache eines Klassikers folgen.
Die Geschichte selbst ist außergewöhnlich, sie ist spannend, man fiebert mit, also die kurzweiligste Unterhaltung, die ich bei einem Klassiker je erlebte.

Kommentar zu dieser Ausgabe:
An wenigen Stellen wirkt der Sprecher ein klein wenig zu monoton, im Großen und Ganzen liefert er aber dank seiner sehr angenehmen Stimme eine sehr gute Arbeit ab. Die erste CD macht daher bereits einen sehr guten Eindruck. Die zweite CD besticht aber.
Die Lesung selbst benötigt nur eine CD, auf der zweiten CD befinden sich klassische Musikstücke, von romantisch bis hin zu verspielt. Gemeinsam ist ihnen der wunderschöne Klang von verliebt bis nachdenklich und melancholisch.
Auf dieser CD befinden sich Themen von den bewegendsten, harmonischsten und melodiösesten Stücken der Klassik, die ich je gehört habe. Ein fabelhafter Sampler.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Anecdota rei proximo bello borussico factae
 Das Erdbeben in Chili
 Der Findling, Der Zweikampf, Die heilige Cäcile oder die Gewalt der Musik
 Der zerbrochene Krug  
 Der zerbrochne Krug
 Die heilige Cäcilie und die Gewalt der Musik
 Die Marquise von O.
 Die Marquise von O...  
 Die Marquise von O...  
 Die Marquise von O...
 Die Marquise von O.../Das Erdbeben in Chile
 Die Verlobung in St. Domingo, Das Bettelweib von Locarno, Das Erdbeben in Chili
 Ernst Ginsberg spricht Meisterstücke Deutscher Prosa
 Kleist - Ein Lebensmonolog aus den Briefen  
 Maria Becker spricht Goethe, Kleist, Lasker-Schüler, Rilke und Schiller
 Michael Kohlhaas
 Michael Kohlhaas
 Michael Kohlhaas
 Michael Kohlhaas
 Michael Kohlhaas  
 Michael Kohlhaas
 Michael Kohlhaas
 Michael Kohlhaas
 Penthesilea
 Prinz Friedrich von Homburg
 Rainer Maria Rilke - Heinrich von Kleist



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung