echtHoerbuch Logo
23.08.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3938956046
Inhaltsangabe des Verlags

Ein bizarrer Ritualmord schockiert die Polizei von Algonquin Bay: In einer mit rätselhaften Zeichen versehenen Höhle in den Wäldern wird die verstümmelte Leiche eines Unbekannten gefunden. Füße, Hände und Kopf sind abgetrennt worden und verschwunden. Detective John Cardinal und seine Kollegin Lise Delorme tappen im Dunkeln. Kurze Zeit später taucht in einer Bar eine junge Frau auf, die sich merkwürdig benimmt. Gibt es einen Zusammenhang mit dem Ritualmord in der Höhle?

Titel

Kalter Mond

 
AutorGiles Blunt
GenreKrimi/Thriller
ArtLesung
SprecherOlaf Pessler
VerlagLegato
VeröffentlichungFebruar 2006
CDs8
ISBN9783938956045  (früher 3938956046)
Preis CD
29,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer625 min
 


Unsere Rezension  

Viele Thriller fangen mit der Spannung eher langsam an und steigern sich dann bis zum Ende immer mehr. Bei Giles Blunts Krimi „Kalter Mond“ scheint es umgekehrt zu sein. Nicht etwa, dass der Krimi zum Ende hin langweilig wird, aber der Anfang ist so interessant und vielversprechend, dass der weitere Verlauf dem nicht ganz gerecht wird.

Es fängt damit an, dass Detective Cardinal nach der Entdeckung einer grausig verstümmelten Leiche in einer Bar ein junges Mädchen kennenlernt, das sich äußerst merkwürdig verhält. Sie findet jeden „nett“ und kann sich weder an ihren Namen noch an sonst irgend etwas erinnern. Der Grund dafür kann hier nicht erläutert werden, aber er ist äußerst ungewöhnlich!
Nun folgt einerseits die Recherche zur Auflösung des Mordes und andererseits die Ermittlung, was genau mit „Red“, so wird das Mädchen ohne Gedächtnis genannt, geschah. Bald ist klar, dass zwischen ihr, ihrem Zustand und dem Mord wahrscheinlich ein Zusammenhang besteht, aber es ist noch ein langer Weg bis zur Auflösung.
Das gilt zumindest für die Polizei, denn der Hörer kennt die Lösung relativ schnell, da zwei Handlungsstränge parallel laufen und man aus Sicht aller Beteiligten informiert wird. Detective Cardinal und seine Kollegin Lise Delorme tappen etwas länger im Dunkeln, weil ihnen viele Steine in den Weg gelegt werden.

Wie schon erwähnt, ist der Anfang der Story sehr mitreißend. Da aber ab einem gewissen Zeitpunkt relativ klar ist, was passieren wird - auch wenn man den genauen Ablauf nicht kennt -, hält die Spannung ihre Intensität nicht bis zum Ende durch. Insgesamt hörenswert, aber nicht der Top-Tipp.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Eisiges Herz
 Gefrorene Seelen



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung