echtHoerbuch Logo
22.05.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3898160270
Inhaltsangabe des Verlags

Virtuos schildert Gogol den allmählichen Zusammenbruch eines Menschen, dem Wirklichkeit und Phantasie durcheinander geraten.

Titel

Aufzeichnungen eines Irren

 
AutorNikolaj Gogol
GenreLiteratur
ArtLesung
SprecherGerd Udo Feller
VerlagNaxos
Veröffentlichung 2000
CDs1
ISBN9783898160278  (früher 3898160270)
Im Stream/Download bei Audible
5,95 € Audible.de
 


Unsere Rezension  

Nikolai Gogol ist wohl der Autor klassischer Literatur, der die ungewöhnlichsten bis abstrusesten Geschichten schrieb. Auch „Aufzeichnungen eines Irren“ ist keine sehr gewöhnliche Geschichte. Man sieht die Welt aus der Sicht eines Mannes, der zunehmend den Verstand verliert. Daraus lässt sich wirklich viel machen, denn so ungewohnt diese Sicht ist, so interessant ist sie auch. Allerdings ist diese vollständige Lesung mit nur einer CD so kurz, dass Gogol nicht wirklich die Zeit hatte, eine einfühlsame Geschichte zu entwickeln. Diese bleibt eher oberflächlich, und vermag nicht in die Welt eines Geisteskranken einzudringen.
Aber auch als rein unterhaltsame Geschichte ist „Aufzeichnungen eines Irren“ nicht wirklich gut und interessant genug, um zu begeistern. Es ist hörbar bis hörenswert, und kann, wenn man es nebenbei hört, durchaus seinen Reiz entwickeln. Aber ich habe von Gogol schon wesentlich besseres gehört.
Am meisten begeistert der Sprecher, Udo Feller. Es ist bei weitem keine einfache Aufgabe, solch eine ungewöhnliche Rolle zu präsentieren. Da die Geschichte als Tagebuch-Aufzeichnungen geschrieben ist, und der Sprecher das Stück daher nicht einfach nur lesen kann, sondern die Gedanken des „Irren“ aus der Ich-Perspektive erzählt, stand Udo Feller vor einer wirklich schweren Aufgabe, die er mit Bravour meisterte.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Aufzeichnungen eines Wahnsinnigen
 Der Mantel
 Der Mantel  
 Die Nacht vor Weihnachten  
 Die toten Seelen
 Die toten Seelen
 Meistererzählungen
 Taras Bulba



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung