echtHoerbuch Logo
20.05.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

  Eine Übersicht über erotische Hörbücher und Erotik-Hörspiele gibt es auf erotik-hoerbuch.de
 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3821854219
Inhaltsangabe des Verlags

Zwei Erzählungen aus Scheik Nefzauis Die arabische Liebeskunst: Die Geschichte von Djoâidi und Fadehat el Djemal und Der blühende Garten. In letzterer werden mit orientalischer Sinnesfreude die phantasievollen Genüsse der arabischen Liebeskunst geschildert. Frei von aller europäischen Prüderie gibt dieses Liebeslehrbuch Anweisungen für die kluge Inszenierung und die Variationen der körperlichen Liebe als Quelle der Lebensfreude.

Titel

Sechs mal Sex - Die arabische Liebenskunst

AutorScheik Nefzaui
GenreErotik
Erzählungen
ArtLesung
SprecherMatthias Keller
VerlagLido
VeröffentlichungJanuar 2006
CDs1
ISBN9783821854212  (früher 3821854219)
Preis CD
5,00 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Im Stream/Download bei Audible
3,95 € Audible.de
Dauer78 min
 


Unsere Rezension zu "So, Octavia ist die Liebe"  

Der erste Eindruck von „So, Octavia ist die Liebe“ klingt recht komplex. Man lauscht einem Gespräch, dieses wurde aber nicht in modernem Plauderton geführt, die Sprache wirkt ein klein wenig, als handele es sich um einen Klassiker von Goethe oder Schiller. Ob das Stück wohl die Erwartungen befriedigen kann, welche das erotische Cover weckte? Ja! Im weiteren Verlauf des Gesprächs werden die Frauen sehr eindeutig und schildern erotische Erlebnisse, die in diese Sprache verpackt wirken wie vom feinsten.
Es ist erstaunlich, aber trotz oder gerade wegen der etwas antiquierten Sprache wirken die Beschreibungen fesselnder und erotischer als in „modernen“ erotischen Hörbüchern. Dabei geht es aber auch deutlich ans Eingemachte, man sollte also nicht wie zum Beispiel im Decamerone (einem der bekanntesten erotischen Geschichten aus der Zeit der Klassiker) nur Andeutungen erwarten.
Leider lauscht man nur einem Ausschnitt aus dem kompletten Werk, denn man sehnt sich danach, mehr zu Hören, so phantasievoll und authentisch schildert der Autor die erotischen Erlebnisse. Warum auch immer, aber man erlebt diese intensiver mit als in anderen erotischen Hörbüchern. Es ist schwierig, die Ursache zu analysieren. Dies ist eben eines der Hörbücher, die man hört, und die einfach wirken, ohne dass man weiß warum.
Sicherlich ist dieses Hörbuch aufgrund der heiklen Mischung aus Erotik und Sprache auch nicht jedermanns Fall, aber auch aufgrund des sehr angenehmen Preises kann man nur dazu anraten, dies auszuprobieren.

Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Aus meinem Leben
 Erotisches aus Tausendundeiner Nacht
 Geständnisse einer Dame
 Kurtisanengespräche
 So, Octavia ist die Liebe  



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung