echtHoerbuch Logo
26.05.2019
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Fantasy
 Altern
 Fremdsprachen
 Kinder
 Krimi/Thriller
 Literatur
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum
 Datenschutz


Spar-Tipps

 

 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3491911931
Inhaltsangabe des Verlags

Die Nähe zum Tod ist unvergesslich

»Und wenn Sie jetzt fragen, was mich heute noch hier auf Erden hält, was mich am Leben hält, antworte ich, ohne zu zögern: die Liebe.«
Imre Kertész

»Nein!, nie könnte ich Vater, Schicksal, Gott eines anderen Menschen sein,
›Nein!‹, nie soll ein anderes Kind durchleben müssen, was ich durchleben musste …«

»Nein« antwortet B. auf die harmlose Frage eines Bekannten, ob er Kinder habe. Unerbittlich weigerte sich B. in seiner Ehe, ein Kind zu zeugen. In einem großen Monolog begründet er, warum er nach Auschwitz kein neues Leben in die Welt setzen wollte. Spricht das Kaddisch, das jüdische Totengebet, für ein Kind, das es nie geben wird. Erzählt von der Schwierigkeit, das Überleben zu überleben.

Titel

Kaddisch für ein nicht geborenes Kind

AutorImre Kertesz
GenreLiteratur
Artungekürzte Lesung
SprecherUdo Samel
VerlagPatmos
VeröffentlichungMärz 2006
CDs3
ISBN9783491911932  (früher 3491911931)
Preis CD
22,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer270 min
 


Weitere Hörbücher des Autoren
 Der Spurensucher
 Detektivgeschichte
 Eine Geschichte
 Ich - ein anderer
 Liquidation
 Roman eines Schicksallosen



(© echthoerbuch.de 26.04.2019)
 



© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch 2019  Datenschutzerklärung    Impressum
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. This website is using cookies. If you are using this website, we assume your agreement. Datenschutzerklärung