18.10.2018
   
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Krimi/Thriller
 Fantasy
 Kinder
 Literatur
 Fremdsprachen
 Erotik
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum  Datenschutz
 
 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3000142886
Inhaltsangabe des Verlags

Wunderbar, wunderschön, wundervoll, kein Wunder oder verwunderlich – wie oft wir alle von „Wundern“ sprechen... Sogar die Schlagersänger machen damit Kasse: „Wunder gibt es immer wieder“ oder „Wunder geschehn, ich habs gesehn, ich war dabei“.
Dieser Hit könnte schon tausende von Jahren alt sein, denn die Leute, die Wunder gesehen haben, die dabei waren, haben sie schon damals aufgeschrieben und weitererzählt. Langweilig? Im Gegenteil! Faszinierend, spannend und aufregend.
Auch heute passieren ständig Wunder, irgendwo auf der Welt. Große und kleine, bedeutungsvolle oder unauffällige. Nur sehen wir vielleicht nicht richtig hin! Und damit so richtige, echte Wunder passieren können, muss man natürlich an sie glauben: kein Wunder ohne Hoffnung.
Von den ältesten und berühmtesten Wundern möchte ich Ihnen jetzt berichten. Begleiten Sie mich zu den wunderbaren Geschichten?

Inhalt:
Daniel in der Löwengrube
Heilung des Gelähmten
Jakob wird belohnt
Manna
Flucht durch das Schilfmeer
Der sinkende Petrus

TitelBest of Bibel - Wunder 
AutorBibel
GenreReligion
ArtLesung
SprecherHera Lind
VerlagKIS.CO
CDs1
ISBN9783000142888  (früher 3000142886)
Preis CD
14,99 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer58 min
 


Unsere Rezension  

Sowohl der Text dieses Hörbuchs als auch die prominente Sprecherin können ähnlich beurteilt werden: sehr lebendig, frisch und überhaupt nicht angestaubt, manche werden aber beides teilweise als übers Ziel hinausgeschossen beurteilen.
Es handelt sich nicht um eine reine Bibellesung, die ausgesuchten Stellen wurden deutlich überarbeitet und in einem Rahmen erzählt, in dem man manchen Geschichten sogar voller Spannung lauscht. Mit solchen Bibelerzählungen kann man auch wieder die Leute erreichen, welche sich sonst nie mit der Bibel, deren Inhalten und deren Werten beschäftigen. Ich habe noch nie eine so lebendige Bibel erlebt.
Ob man allerdings so weit gehen muss, den Figuren im Extremfall Sätze wie „Der Engel hat es ja voll drauf!“ in den Mund zu legen, ist fraglich. Es sei aber dazu gesagt, dass dies wirklich den unrühmlichsten Ausreißer darstellt.
Toll ist allerdings die Sichtweise, aus der manche Geschichten erzählt werden. So zum Beispiel die Teilung des Roten Meeres bei Moses Auszug aus Ägypten. Diese Geschichte wird einem Jungen aus der Sicht zweier alter Männer erzählt, wobei der eine sie als ägyptischer Soldat und der andere als Fischer in seinem Boot auf dem Meer erlebt haben.
Auch Hera Lind bemüht sich, die Geschichte so lebendig als möglich zu schildern. Keine Spur von salbungsvollem Sprechen, sie spricht spontan und eindringlich. Aber auch hier kann man das positiv sehen oder als übertrieben. Dies liegt im Ermessen des Hörers.

Fazit: konservative Christen, die sich an freien Bibelerzählungen stoßen, sollten von diesem Hörbuch Abstand nehmen. Allen, die sich aber mal eine lebendigere und freiere Bibel wünschen würden, könnten Gefallen an diesem Stück finden.

Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Engel
 Liebe



(© echthoerbuch.de 05.05.2009)
Spar-Tipps




Hörbuch
© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch  Datenschutzerklärung     Impressum