19.11.2018
   
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Krimi/Thriller
 Fantasy
 Kinder
 Literatur
 Fremdsprachen
 Erotik
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum  Datenschutz
 
 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3829114656
Inhaltsangabe des Verlags

Es spricht: Will Quadflieg - eine "deutsche Theatergeschichte auf zwei Beinen", wie ihn Regisseur Jürgen Flimm einmal bezeichnet hat. Und er spricht den "Faust", eine Rolle, die wie keine andere seinen frühen Ruhm begründete.
Wer hätte es nicht schon einmal gesehen, das Bild mit den aufgerissenen Augen Will Quadfliegs als Faust und dem weißgeschminkten Gustaf Gründgens mit hochgezogenen Augenbrauen als Mephisto. Die kongeniale Gündgens-Inszenierung am Hamburger Schauspielhaus 1957 wurde seit ihrer Verfilmung 1960 einem breiten deutschen Publikum bekannt. Die sechsjährige Zusammenarbeit mit Gustaf Gründgens von 1956 bis 1962
stellt den unbestrittenen Höhepunkt von Will Quadfliegs Theaterkarriere
dar.

TitelWill Quadflieg spricht Büchner, Cechov, Frisch, Goethe und Shakespeare
AutorGeorg Büchner, Anton Cechov, Max Frisch, Johann Wolfgang von Goethe, William Shakespeare
GenreLiteratur
ArtLesung
SprecherWill Quadflieg
VerlagDeutsche Grammophon
CDs1
ISBN9783829114653  (früher 3829114656)
Preis CD
5,00 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer74 min
 





(© echthoerbuch.de 05.05.2009)
Spar-Tipps




Hörbuch
© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch  Datenschutzerklärung     Impressum