13.12.2018
   
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Krimi/Thriller
 Fantasy
 Kinder
 Literatur
 Fremdsprachen
 Erotik
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum  Datenschutz
 
 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3933686563
Inhaltsangabe des Verlags

Obwohl Peter Pan schon unendlich lange lebt, ist er eigentlich nur eine Woche alt. Er hatte noch nie Geburtstag und es besteht nicht die geringste Aussicht, dass er je Geburtstag feiern wird. Das kommt so: Als er sieben Tage alt war, hatte er keine Lust mehr ein Mensch zu sein, entfloh durch das offene Fenster und flog zurück in die Kensington-Gärten. Wenn du meinst, Peter wäre das einzige Baby das jemals entfliehen wollte, zeigt das nur wie vollständig du die Zeit vergessen hast, als du selber jung warst.

So etwa hört sich die erste Beschreibung von Peter Pan an, nicht etwa in einem Kinderbuch, sondern in einem Roman für Erwachsene, der den Titel "Der kleine weiße Vogel" trug und 1902 erschien.

TitelPeter Pan 
AutorJames M. Barrie
GenreKinder und Jugend
ArtLesung
SprecherLeander Haußmann
Annika Kuhl
Steffi Kühnert
VerlagRoof Music
CDs3
ISBN9783933686565  (früher 3933686563)
Preis CD
22,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Download
16,95 €
Dauer225 min
 


Unsere Rezension  

Barrie's "Peter Pan" zählt ohne Zweifel längst zu den bedeutendsten Klassikern des Kinderbuchs. Die Abenteuer des Jungen, der nicht erwachsen werden will, der Feen und Indianer, und nicht zu letzt von Peters Freunden wurden erstmals 1904 vom Schottischen Autor James Matthew Barrie veröffentlicht. Seitdem hat der Stoff zahlreiche Bearbeitungen und Variationen erfahren, so zum Beispiel in den neunziger Jahren mit der Verfilmung "Hook", in der sich der inzwischen durchaus erwachsen gewordene Peter Pan seiner Rolle, seiner Aufgabe und seiner Abenteuer rückbesinnt.
Die Bearbeitung von Leander Haussmann, die er für das Bochumer Schauspielhaus inszenierte, ist besonders herausragend. Als Erzähler lässt Haußmann, bekannt vor allem durch den Film "Sonnenallee", uns in der Geschichte versinken. Er versteht es, den Zuhörer anzusprechen und in die Handlung einzubeziehen - eine Tatsache, die dieses Hörbuch für Kinder (aber nicht nur für sie) um so interessanter und geeigneter werden lässt. Zur Verstärkung hat Haussmann die Schauspielerinnen Annika Kuhl und Steffi Kühnert in die Handlung einbezogen, die teilweise in den Rollen von Peter und Wendy sprechen. Zusätzlich sorgt die Band "Element of Crime" für die musikalische Untermalung.
Allein die Schauspielerin, welche die Texte der Wendy spricht, wirkt für die Rolle etwas unglücklich gewählt, was aber den Hörgenuss nicht weiter beeinträchtigt. Leander Haussmann zählt für mich zu den besten Sprechern, und mit seiner Bearbeitung des Pan-Stoffes liefert er meiner Meinung nach auch eines der besten Hörbücher.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Peter Pan
 Peter Pan
 Peter Pan  
 Peter Pan
 Über das Ende der Kindheit



(© echthoerbuch.de 05.05.2009)
Spar-Tipps




Hörbuch
© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch  Datenschutzerklärung     Impressum